Fjällforum
#1

Von Vakkotavare nach Abisko

in Wandern im Fjäll 23.06.2009 22:22
von Walker | 1 Beitrag

Hallo zusammen,

wir starten im September eine Tour durch den Kungsleden. Eine der Fragen die uns beschäftigt ist, laufen wir von Nord nach Süd, oder von Süd nach Nord. Präferenz liegt im Moment darin in Vakkotavare zu starten und nach Abisko zu laufen. Ist jemand den Weg schonmal in dieser Richtung gelaufen. Wenn ja, hätte ich ein paar Fragen.

- Wir haben am Starttag nur 3 Stunden Zeit und da wir in Vakkotavare starten geht es ja wohl gleich gut nach oben. Findet man nach 3 Stunden dort einen geeigneten Zeltplatz?
- Wie lange dauert die Tour von Süd nach Nord?
- Hat jemand vielleicht die Zeiten, die man zwischen den einzelnen Hütten braucht. (AUch wenn wir eigentlich mit Zelt unterwegs sein werden, aber als Anhaltspunkt halt ganz gut zu nutzen.)

Vielen Dank schon mal!

nach oben springen

#2

RE: Von Vakkotavare nach Abisko

in Wandern im Fjäll 24.06.2009 19:39
von Fjaellraev | 268 Beiträge

Ich bin die Strecke zwar nur von Nord nach Süd und das auch schon vor etwa 10 Jahren gelaufen, aber ein paar Fragen kann ich dir schon beantworten.
Innerhalb von 3 Stunden sollte man ab Vakkotavare schon einen geeigneten Zeltplatz finden, es sei denn es ist sehr windig und man möchte lieber nicht auf dem Kahlfjäll zelten dann muss man schon fast runter an den Teusajaure (Aber auch das sollte mit frischen Kräften in 4 Stunden zu schaffen sein).
Zeitliche Distanzen zwischen den Hütten anzugeben ist immer etwas schwierig da jeder Mensch unterschiedlich schnell unterwegs ist. Aber wenn du dir die Distanzen auf dieser Karte http://www.fjaellwanderung.de/pdf/noerdliches_fjaell.pdf anschaust und mit etwa 3 bis 4 km in der Stunde rechnest bist du auf der sicheren Seite.
Ich habe damals inklusive einem Abstecher auf den Kebnekaise 8 Tage gebraucht, bin auch erst mittags in Abisko angekommen und gleich losgelaufen. Sollte in der Gegenrichtung eigentlich auch nicht unbedingt länger dauern, ohne Abstecher auf den Kebnekaise also in 6 reinen Wandertagen machbar sein, wobei ich mir natürlich eher mehr Zeit lassen würde

Henning

nach oben springen

#3

RE: Von Vakkotavare nach Abisko

in Wandern im Fjäll 25.06.2009 07:22
von Hartwig | 341 Beiträge

Hallo,
wir sind mal mit dem Abendbuss in Vakkotavare angekommen und haben dann bei der ersten Gelegenheit oben gezeltet. Es gibt da Möglichkeiten. Wenn man nach Norden geht, hat man die Sonne im Rücken. Das finde ich angenehmer.
Hartwig

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: FrankFjäll
Forum Statistiken
Das Forum hat 786 Themen und 4917 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen