Fjällforum
#1

Susitaival Da bräuchte ich mal Hilfe

in Wandern im Fjäll 22.02.2012 22:51
von Schakal | 1 Beitrag

Hallo zusammen,
ich habe das Forum über google gefunden und ich scheine hier ja Goldrichtig zu sein ;-)
Im September wollte ich mich mal auf den Wolfpfad begeben. ( Ürsprünglich mit einem Kumpel von mir )
Da dieser jedoch keinen Urlaub im Sep. bekommt wollte ich euch mal fragen ob es Wetterbedingt Sinn macht ende Oktober die Reise zu zweit zu machen,
oder lieber im Sep Solo auf Tour zu gehen.
Ich möchte nat. auch nicht komplett auf Wintersachen umsteigen/kaufen müssen.
Ich habe jetzt auch überlegt ob es Sinn macht bzw von Nöten ist, ein GPS Gerät inkl topo. Karte zu kaufen oder reicht mir ein Kompass und eine Karte?
Kartenmaterial habe ich bislang vergeblich gesucht. Vielleicht kennt von euch jem einen Shop bei dem ich eine bestellen kann?
... räusper... eines Vorweg --> Das ist meine erste Tour und ich habe bislang keinerlei Erfahrungen sammeln können was das Trekking etc angeht.
Vielleicht kann mir der ein oder andere ja einen TIpp für die Reise bzw Finnland an sich geben
Für den Wolfspfad habe ich so 9 Tage eingeplant.+ 2 Tage die ich "verschwenden" kann.
Würd mich freuen, wenn ihr mir bissl unter die Arme greift mit eurer Erfahrung

LG

nach oben springen

#2

RE: Susitaival Da bräuchte ich mal Hilfe

in Wandern im Fjäll 19.03.2012 11:33
von Heikobär | 2 Beiträge

Hier gibt es Messtischblätter und Wnderkarten für Skandinavien. Musst du sehen ob du da das richtige findest.
Viele Grüße Nils

nach oben springen

#3

RE: Susitaival Da bräuchte ich mal Hilfe

in Wandern im Fjäll 19.03.2012 11:35
von Heikobär | 2 Beiträge

Ich konnte keinen Link posten also so:

geobuchhandlung.eshop da gibt es gute Karten

nach oben springen

#4

RE: Susitaival Da bräuchte ich mal Hilfe

in Wandern im Fjäll 07.04.2012 16:42
von Manfred64 | 1 Beitrag

Hallo,

wir sind den Susitaival letztes Jahr gegangen. Allerdings im Juni. Dort wurden wir von Mücken fast aufgefressen. Das wird Dir Ende Oktober sicher nicht passieren. Ich denke, zu der Jahreszeit könnte es schon sehr kalt werden (und sehr dunkel). War aber selbst zu der Jahreszeit dort nicht unterwegs. September ist sicherlich der bessere Monat (allein schon des Indian Summers wegen).

Ansonsten ist der Susitaival der einsamste Weg, den ich jemals gewandert bin. Wir haben über 1 Woche keinen Menschen getroffen. Dafür ist die Infrastruktur hervorragend. Die Wege sind alle gut markiert (die normale Wanderkarte reicht - im Grunde genommen braucht man auch die nicht - geschweige denn Kompass oder GPS). Es gibt an den Etappenzielen Hütten oder Laavus (nach einer Seite offenen Windschutz) mit Brennholz und einer Axt zum kleinhacken, dass man alles kostenlos benutzen kann. Am Startpunkt in Möhkö gibt es einen Campingplatz. Der Besitzer Hannu Haaranen verkauft auch die Wanderkarten für den Susitaival. Ob der Campingplatz um die Jahreszeit noch geöffnet hat, müsstest Du noch recherchieren.

Wenn Du außerhalb der Schulferien unterwegs bist, gibt es einen Bus ab Joensuu, der bis nach Möhkö fährt. Ansonsten müsstest Du Dir ab Ilomantsi ein Taxi nehmen oder die 25 km zu Fuß laufen.

In 9 Tagen kannst Du locker den Susitaival erwandern. Mit den 2 Zusatztagen hast Du auch noch genug Zeit, Dir den schönen Patvinsuo-Nationalpark anzuschauen. Das Problem ist nur, wie Du von dort wieder fortkommst. Ich habe die Telefonnummer eines lokalen Taxiunternehmers, der Dich dann zum nächsten Bahnhof bringen kann (ebenso habe ich die Telefonnummer des Campingplatzbesitzers in Möhko, die ich hier im Forum nicht öffentlich posten will).

Als Trekking-Neuling musst Du Dir im Klaren sein, dass Du das Proviant für den Zeitraum mitschleppen musst. Du kannst unterwegs nichts nachkaufen (auch im Nationalpark nicht).

Falls Du noch Fragen hast, gebe ich gerne Auskunft.
Manfred

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 785 Themen und 4907 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen