Fjällforum
#1

auf tour

in Winter im Fjäll 24.02.2012 22:18
von Anne | 1.418 Beiträge

moin.
Ich bin gerade in kvikkjokk und habe meine pulka aufgebaut. Morgen geht es los, wohin weiss ich noch nicht, das darf das wetter entscheiden.
Lg anne

nach oben springen

#2

RE: auf tour

in Winter im Fjäll 11.03.2012 22:58
von Anne | 1.418 Beiträge

Moin,

ich bin wieder zurück, das Wetter konnte sich nicht entscheiden - da hat es der lose Schnee gerichtet und ich hab eine schöne Tour im Abisko-Kebnekaise-Gebiet verbracht. War dann Kvikkjokk-Saltoluokta und dann von Vakkotavare auf krummen Wegen nach Abisko. Obwohl ich noch in diesem Forum großspurig behauptet hatte, man könne es noch am selben Tag von Vakkotavare nach Teusajaure schaffen, wenn man erst mit dem Bus kommt - diesmal nicht, ich habe tatsächlich 3 Tage gebraucht . Am ersten vom Bus aus bis über die Baumgrenze durch hüfttiefen Pulverschnee zu Fuß, am zweiten 5km bei unterkühltem Regen und dann klatschnass am dritten geradewegs in die Sauna von Teusajaure . Danach hatte wenigstens die Pulverschneephase ein Ende...

Dieser Winter scheint mir ein wenig speziell zu sein:
- Eis auf Flüssen und Seen ist verdammt unsicher - seid verdammt vorsichtig. Laut "Einheimiscehen" ist in diesem Winter Kälte und Schnee gleichzeitig gekommen, dadurch ist die Eissschicht dünn und konnte sich nicht recht aufwachsen bis der Schnee das Eis isoliert.
- Mitten im Schnee gibt es eine echte Eisschicht, was eine erbärmliche Lawinenneigung hervorruft.


Viele Grüße (aus Hamburg)
Anne

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 785 Themen und 4909 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen