Fjällforum
#1

Anreise mit dem Auto. Parkplätze. Rundweg

in Unterwegs im Norden 02.06.2014 22:37
von mimi | 2 Beiträge

Hallo in die Runde,

wir planen in Kürze mit dem eigenen Auto anzureisen und einen Teilabschnitt des Kungsleden zu wandern.

Die Idee war das Auto in Lofsdalen zu parken, mit dem Bus (Fjällexpressen) hoch nach Fjällnäs als Ausgangspunkt, dann über den Kungsleden in südl. Richtung und über das Rogengebiet (ggf. Töfsingdalen Nationalpark) in einem selbstgewählten Rundweg in östlicher Richtung zurück zum Auto.
Problem: Mein Hund ist auch dabei und wie ich jetzt auf der Website entdeckt habe, dürfen Haustiere in dem Bus nicht mitfahren.

Gibt es eine alternative Busverbindung um nach Fjällnäs zu gelangen und gibt es generelle Erfahrung zur Anreise mit dem eigenen PKW (günstiger Ausgangspunkt; sicherer, kostenloser Parkplatz etc.?)

nach oben springen

#2

RE: Anreise mit dem Auto. Parkplätze. Rundweg

in Unterwegs im Norden 03.06.2014 00:50
von Anne | 1.417 Beiträge

Hallo Mimi,

Hunde und Busse in Schweden sind tatsächlich ein Problemfall. Allerdings könnt ihr euer Auto auch in Käringsjön abstellen und von dort bekommt man gut eine Runde zusammen. Dafür kommt man dort nicht mit dem Bus hin.
Fjällnäs ist ansonsten kaum 30km von Funäsdalen entfernt, so dass Trampen oder Taxi (vielleicht nur einer und dann abholen) auch im Bereich des Möglichen sind.
(Warum eigentlich Lofsdalen? Das ist doch ziemlich weit weg von Fjällnäs?)

Eine anderer beliebter Parkplatz ist Ljungdalen, dann wärre die Tour aber etwas weiter nördlich, Richtung Helags, Lunndörren.

Grüße
Anne

nach oben springen

#3

RE: Anreise mit dem Auto. Parkplätze. Rundweg

in Unterwegs im Norden 03.06.2014 22:19
von mimi | 2 Beiträge

Hallo Anne,

lieben Dank!
Hätte nicht erwartet, dass Hunde im Bus so ein Problem darstellen.
Das Parken in Käringsjön ist ein super Tipp. So machen wir es wahrscheinlich.

Auf Lofsdalen kam ich wegen der Auflistung der Haltestellen des Fjällexpress.
Aber das hat sich jetzt ja erledigt.

Hat offensichtlich auch nur Vorteile. Wir sind zeitlich nicht abhängig von den Busverbindungen und so direkt am Rogen zu starten und einen Teil des Kungsleden in einem Rundweg einzubauen ist einfach viel praktischer und sicher auch schöner.

Wenn die Karten eintreffen können wir bald die Route planen :-)

Dank Dir nochmal.
Schönen Abend und viele Grüße

Miriam

nach oben springen

#4

RE: Anreise mit dem Auto. Parkplätze. Rundweg

in Unterwegs im Norden 15.06.2014 09:02
von Fjaellraev | 265 Beiträge

Auch wenn es sich jetzt für euch erledigt hat: Der Hund ist nur im Fjällexpressen-Bus ein Problem, in den "normalen" Bussen des Länstrafiken Jämtlands Län (Kinderpreis) oder von Dalatrafik (kostenlos) werden sie problemlos transportiert.

Henning

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norge21
Forum Statistiken
Das Forum hat 783 Themen und 4898 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen