Fjällforum

#1

Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 30.12.2013 18:09
von Heike | 10 Beiträge

Hallo zusammen, ich möchte Ende August erstmals nach Schweden reisen und kämpfe ziemlich mit den Vorbereitungen. Ich habe schon etliche Beiträge gelesen, aber nichts ganz aktuelles und deshalb möchte ich hier nochmal um Rat bitten.
Bisher sieht meine Planung so aus: Flug nach Stockholm, dort 2 Übernachtungen und unbenötigtes Gepäck deponieren. Dann Flug nach Kiruna (24.8.) und weiter nach Abisko. Habe einen recht günstigen Flug mit Norwegian Airline nach Kiruna gefunden. Scheint ähnlich zu sein, wie Ryan Air. Hat jemand Erfahrung mit der Airline? Ist sie zuverlässig? Alternativ SAS, die ist aber um einiges teurer und kommt auch erst um 13:55 Uhr an.
Ankunft in Kiruna wäre planmäßig um 13:20 Uhr. Komme ich da noch weiter bis Abisko? Laut früheren Foreneinträgen gibt es ab 13:00 Uhr keine Verbindung mehr.
Kann man auf dem Flughafen gut Hilfe finden - auch wenn man wie ich kein Schwedisch spricht?
Ich wäre echt froh, wenn ihr mir weiterhelfen könntet ...
Viele Grüße, Heike

nach oben springen

#2

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 01.01.2014 10:01
von Fjaellraev | 267 Beiträge

Hallo und willkommen im Forum.
Wie das mit den späten Verbindungen von Kiruna in Richtung Abisko im Spätsommer aussieht weiss ich nicht (Die entsprechenden Fahrpläne sind noch lange nicht draussen), jetzt im Winter gibt es am Wochenende eine entsprechende Verbindung. http://www.ltnbd.se/tidtabeller/pdf/ltnbd_linje_91_3.pdf (Lörd=Lördag= Samstag, Sönd=Söndag=Sonntag).
Aber weshalb nicht gleich den Zug ab Stockholm nehmen?
Entweder Abfahrt um 17:55 und Ankunft in Abisko um 12:32 (ohne umsteigen) oder Abfahrt um 22:40 und Ankunft um 16:12 (Umsteigen in Boden 10:43/11:08) http://tidtabell.resplus.se/tidtabell/30_tag30.pdf http://tidtabell.resplus.se/tidtabell/40_tag40.pdf
Eventuell kostet es etwas mehr als der Flug (Die Preise kenne ich gar nicht, ich nehme immer den Zug), aber dafür spart man auch die Übernachtung in Stockholm.

Ohne Schwedisch kommst du eigentlich überall klar, die meisten Schweden sprechen sehr gutes Englisch und manchmal auch etwas Deutsch.

Henning

nach oben springen

#3

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 01.01.2014 17:13
von Heike | 10 Beiträge

Hallo Henning,
du hast Recht. Ich habe umgeplant und möchte nun von Stockholm mit dem Zug direkt nach Abisko. Von dort bis Singi und über die Kebnekaise Fjällstation und Nikkaluotka nach Kiruna und von da dann mit Norwegian Airline zurück nach Stockholm. Wenn möglich möchte ich gerne an einer geführten Tour auf den Kebnekaise Gipfel teilnehmen. So sieht im Moment die theoretische Planung aus.
Der Flug nach Stockholm ist schon gebucht, aber mit der Zugfahrt habe ich Probleme: auf sj.se hören die Infos bei Mai 2014 auf, was mich jetzt wundert, weil auf dem link den du mir geschickt hast, der Zeitplan bis 13.12.14 geht. Wenn ich auf resplus.se gehe ist leider alles auf Schwedisch und ich verstehe fast nichts. Dann habe ich noch über bolatig.se probiert, wurde weitergeleitet auf snalltaget.se und das war wieder eine Sackgasse. Ich würde halt der günstigeren Preise wegen gerne so früh wie möglich buchen, aber bin ich für den Zug jetzt doch noch zu früh dran?
Jedenfalls mal vielen Dank für deine Hilfe und deine Willkommensgrüße. Vielleicht kannst du mir ja noch weitere Tipps geben.
Viele Grüße, Heike

nach oben springen

#4

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 01.01.2014 21:44
von Fjaellraev | 267 Beiträge

Hallo Heike
Du machst wahrscheinlich keine Fehler bei deinen Buchungsversuchen, die Züge für den Sommer sind wohl noch nicht zur Buchung freigegeben. Es ist auch das erste Mal dass der Fahrplan schon so weit im Voraus veröffentlicht wurde.
Wann die Fahrkarten für die Nachtzüge im August freigegeben werden kann ich auch nicht sagen, aber wenn du jeden Monat mal reinschaust wirst du sicher noch zu günstigen Fahrkarten kommen, du bist nicht gerade zur Hauptsaison (Aber zu einer sehr schönen Zeit) unterwegs da steigen die Preise nicht sofort in weite Höhen.
Zur Zeit haben die schwedischen Buchungssysteme eh ein Problem, da es bei ihrem IT-Lieferant gebrannt hat und sämtliche Buchungssysteme ausgefallen sind. Aber das wird sich sicher in den nächsten Tagen wieder regeln.

Henning

nach oben springen

#5

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 07.01.2014 17:19
von VanTrier | 10 Beiträge

Hat jemand Erfahrung mit der Airline? Ist sie zuverlässig? > Ich fliege beruflich und zum (Fjäll)wandern sehr oft mit Norwegian. Norwegian ist eher vergleichbar mit Gemanwings (also weitaus besser, bequemer, zuverlässig) als RyanAir.

Kann man auf dem Flughafen gut Hilfe finden - auch wenn man wie ich kein Schwedisch spricht? > Selbstverständlich, nicht nur am Flughafen aber uberall in Schweden (wenn man selbst Englisch spricht, da fast alle Schweden sehr gutes Englisch sprechen).

Obwohl die Zugfahr Stockholm – Kiruna / Abisko durchaus nett ist, rate ich dir, nicht schon jetzt einen Flug Stockholm – Kiruna auszuschliessen. Oft sind die Flugpreisen durchaus vergleichbar mit (wenn nicht sogar billiger) als Zugtickets; und persönlich habe ich lieber einen zusätzlichen Tag im Fjäll als zweimal 17+ Stunden im Zug.

Und, wie schon Fjaellraev erwähnte, du hast noch reichlich Zeit.

Grüße,

Kjell

nach oben springen

#6

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 08.01.2014 06:58
von Heike | 10 Beiträge

Hallo Kjell,

das dachte ich am Anfang auch. Hatte sogar schon den Flug gebucht, dann aber wieder storniert.

Der Zug ist zwar im Prinzip nicht günstiger als der Flug, aber er hat einige gute Argumente, die für ihn sprechen:
1. Er fährt direkt nach Abisko Turiststation und ich muss nicht von Kiruna nochmal sehen, wie ich nach Abisko komme.
2. Ich bin mit dem Zelt unterwegs und möchte in Stockholm Vorräte und Gas einkaufen. D. h. am Anfang wird das Gewicht für einen Billigflieger zu hoch sein. Am Ende der Tour möchte ich dann mit Norwegian zurück nach Stockholm fliegen.
3. Das ist meine erste Reise nach Schweden überhaupt und wenn ich mit dem Zug fahre, kann ich unterwegs (hoffentlich) ein paar Stunden schlafen und anschließend noch ein bißchen die Landschaft anschauen.

Warst du schon mal auf dem Kebenekaise? Falls ja, welche Route hast du genommen? Kann man da gut alleine hochkommen?

Kennst du dich in Stockholm aus? Falls ja, wo kann man in der Nähe des Central Bahnhofs Gas und Essen einkaufen?
Außerdem möchte ich nach meiner Trekking Tour noch ein paar Tage in Stockholm bleiben und suche noch eine günstige Unterkunft.

Es ist ja noch eine ganze Weile bevor es losgeht und ich schwanke zwischen großer Vorfreude, aber manchmal auch Angst vor dem Unbekannten und vor dem, was alles schief gehen könnte.

Ich freue mich deshalb sehr über jede Meinung und jeden Tipp aus dem Forum :-)

Viele Grüße

Heike

nach oben springen

#7

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 08.01.2014 20:10
von Fjaellraev | 267 Beiträge

Hallo Heike
Der Gaskauf ist auch in Schweden ein Argument gegen den Flieger
Lebensmittelgeschäft in Bahnhofsnähe in Stockholm: Hemköp unten im Ahlens City
http://www.ahlens.se/varuhus/#lang/sv/st...5d-be5b3bed432d
Gas entweder bei Naturkompaniet
http://www.naturkompaniet.se/Shop/Shop.a...6&parentid=6114 oder
http://www.naturkompaniet.se/Shop/Shop.a...7&parentid=6114 oder bei Ahlewalds
http://www.alewalds.se/butiker# in der gleichen Strasse.
Du kannst es aber problemlos auch erst in Abisko im Shop der Turiststation kaufen

Ich war bisher zweimal auf dem Kebnekaise einmal über den sogenannten "Västra Leden" "westlichen Weg" der zwar eine fiese Zwischensteigung hat, aber problemlos zu machen ist und das andere Mal auf dem Weg der zwischen Singi und Sälka vom Kungsleden abzweigt, der ist teilweise etwas ausgesetzt aber bei trockener Witterung auch kein grosses Problem (Aber ich bin auch recht berggewohnt).

Günstige Unterkunft in Stockholm ist immer auch eine Frage das Anspruchs, gute Erfahrungen habe ich im STF Vandrarhem Zinkensdamm gemacht http://www.svenskaturistforeningen.se/de...olmZinkensdamm/
Für nur eine Nacht war jeweils auch das STF Vandrarhem Skeppsholmen / afChapman OK aber für längere Aufenthalte würde ich Zinkensdamm vorziehen.
Aber es gibt natürlich noch haufenweise andere Hostels etc in Stockholm.

Henning

zuletzt bearbeitet 08.01.2014 20:12 | nach oben springen

#8

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 09.01.2014 21:50
von VanTrier | 10 Beiträge

Hallo Heike,

Das der Zug direkt nach Abisko Turiststation fährt ist indertat bequem. Gaskauf ist aber kein Argument gegen den Flieger da Gas auch am Flughafen Kiruna und in Abisko erhältlich ist. Ebenfalls Gewicht sollte kein Argument sein – wenn dein Rucksack ohne Handgepäck schon ueber 20 Kilo ist, dann wäre das allerdings schon ein Argument nochmals die Packliste kritisch zu betrachten. Aber, ich verstehe, und weiss aus eigenen Erfahrung, dass die Zugfahrt wirklich entspannt und angenehm sein kann.

Hinsichtlich Kebnekaise kann ich dem was Henning geschrieben hat nur bestätigen. Da kommt man gut hoch (und runter) – ist anstrengend aber nicht schwierig.

Einkaufsmöglichkeiten gibt es in, unter, und um Stockholm C. In ueberfluss.

Habe keine Angst vor dem Unbekannten aber Neugierde auf das Unbekannte!

Kjell

zuletzt bearbeitet 09.01.2014 21:52 | nach oben springen

#9

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 26.01.2014 08:55
von Heike | 10 Beiträge

Hallo Henning, hallo Kjell,

danke für die links - und auch für die Ermutigung
Reserviert habe ich im Moment ein Zimmer im City Backpackers Hostel, weil es sehr zentral liegt und vor allem nahe am Bahnhof. Allerdings hat sich meine Hoffnung, dort eine kleine Tasche mit sauberen Sachen für die Stadt deponieren zu dürfen, nicht erfüllt. Deshalb werde ich das nochmal überdenken. (Ich möchte ungern mit Bergschuhen durch Stockholm laufen - aber auch ungern unnötiges Gewicht 12 Tage durchs Fjäll tragen.)
Mit der Bahnfahrt bin ich noch nicht weiter gekommen. Ich habe über das Kontaktformular angefragt, ab wann man Tickets kaufen kann und habe eine kurze Antwort auf Schwedisch bekommen, die eine Ärendenummer enthält. Muss ich die jetzt irgendwo auf der sj-Seite eingeben oder weiter abwarten? Es steht "Använd detta nummer som referens om du behöver kontakta oss".

Wahrscheinlich bin ich einfach zu ungeduldig. Am liebsten würde ich gleich den Rucksack packen und losziehen ...

Viele Grüße
Heike

nach oben springen

#10

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 27.01.2014 21:50
von Fjaellraev | 267 Beiträge

Hallo Heike
Mit der Ärendenummer musst du nichts machen. Die Mitteilung die du bekommen hast, war einfach eine Empfangsbestätigung und das ist quasi die "Aktennummer" die du angeben müsstest wenn sich aus der Anfrage ein längerer Mailwechsel ergibt oder du dringend eine Antwort bräuchtest und anrufen würdest.
Du wirst wahrscheinlich in den nächsten Tagen eine Mail vom SJ-Kundendienst mit der Antwort auf deine Frage bekommen, das kann manchmal etwas dauern, besonders wenn sie es selber noch nicht wissen .

Henning

nach oben springen

#11

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 18.02.2014 07:53
von jeha | 9 Beiträge

Zitat von Heike im Beitrag #9

Mit der Bahnfahrt bin ich noch nicht weiter gekommen. Ich habe über das Kontaktformular angefragt, ab wann man Tickets kaufen kann und habe eine kurze Antwort auf Schwedisch bekommen, die eine Ärendenummer enthält.



Hallo Heike,

hast du in der Zwischenzeit irgendwelche weiteren Infos bzgl. der Züge im Sommer bekommen? Meine Vorfreude wird nämlich auch noch auf der SJ.se-Seite ausgebremst

Besten Dank vorab & viele Grüße
Jens

nach oben springen

#12

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 18.02.2014 12:59
von Heike | 10 Beiträge

Hallo Jens,

ich hatte sj ja angeschrieben, ab wann man Tickets für August kaufen kann und die Antwort war, dass der jetzige Fahrplan bis 28. Juni 2014 gilt.
Damit kann man nicht wirklich viel anfangen und ich werde deshalb Hennings Rat befolgen und jeden Monatsanfang einfach mal probieren.
Wann wolltest du denn fahren?

Viele Grüße
Heike

nach oben springen

#13

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 18.02.2014 14:24
von jeha | 9 Beiträge

Hallo Heike,

nein, damit kann man nun wirklich nix anfangen.
Ich werde Ende Juli fahren, aber dann muss ich mich halt auch noch in Geduld üben...

Viele Grüße
Jens

nach oben springen

#14

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 31.03.2014 16:16
von jeha | 9 Beiträge

Im ODS-Forum hat ein User hilfreiche Infos gepostet: Demnach kann man ab 15. April für die zweite Jahreshälfte buchen.

Viele Grüße
Jens

nach oben springen

#15

RE: Anreise zum Kungsleden

in Unterwegs im Norden 31.03.2014 16:22
von Heike | 10 Beiträge

Super. Vielen Dank

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 785 Themen und 4907 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen