Fjällforum
#1

Was ist "lappsjuka"

in Umwelt, Land und Leute 02.07.2007 16:09
von Jessi | 6 Beiträge

Hallo,

beim Lesen von Internetseiten und weiterem Touristenschrieben bin ich auf den Begriff "lappsjuka" gekommen. Weiß jemand was das bedeutet? Soweit ich das herausgefunden habe, hat es was mit Sehnsucht zu tun?
Danke für alle, die mitraten möchten!
Jessi

nach oben springen

#2

RE: Was ist "lappsjuka"

in Umwelt, Land und Leute 02.07.2007 16:57
von Anne | 1.417 Beiträge

Hallo Jessi,
lappsjuka ist eine besondere Form des Heimwehs, die Leute befällt, die in der Wildnis nicht nur räumlich, sondern auch informationsmässig von "daheim" abgeschnitten sind. Zum Beispiel Hüttenwärte, die in einer Wandererhütte Dienst tun, können betroffen sein, das äussert sich dann in sowas wie "ohh, wie geht es bloß meinen Kindern und die Firma...". Im schlimmsten Fall hilft dann nur noch nach Hause zu fahren. Aber diese Art Krankheit kann jeden, auch Wildniswanderer, Grenzwachtposten, Samen oder Ferienhausurlauber befallen, selbst wenn die ganze Familie mit dabei ist.
Mit der Sehnsucht nach Lappland hat es allerdings nichts zu tun, das ist eine andere Krankheit , "Fjällsucht".
Anne

nach oben springen

#3

RE: Was ist "lappsjuka"

in Umwelt, Land und Leute 02.07.2007 17:33
von Yeti | 152 Beiträge

Hi Jessi,
ich war rund um den 11.9.2001 wandern - ich glaube da hatte ich auch ein wenig sowas - Drang nach Informationen, etc, ich hätte da sehr gerne auch ein paar Telefonate geführt. So ähnlich muß sich das auch anfühlen.
Yeti


UMTS ist toll!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norge21
Forum Statistiken
Das Forum hat 783 Themen und 4898 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen