Fjällforum
#1

Pulkatransport in Flieger, Bus und Bahn

in Unterwegs im Norden 27.12.2008 21:48
von Pierre | 6 Beiträge


Hallo zusammen!
Ich bin gerade neu hier eingestiegen, in der Hoffnung auf Hilfe für das folgende Problem.Ich bin auf den Transport meiner Ausrüstung im Winter auf eine Pulka angewiesen, da mein Lebendgewicht mit Rucksack das Fortkommen unmöglich macht. Wer kann mir Hinweise darüber geben, wie ich am besten eine Pulka von ca 1,75 m Länge und meine Skier in Flieger, Bus oder Bahn transportieren kann? Ich lebe im Raum Braunschweig und will im April entweder nach Röros oder Storlien für eine 7 -10 tägige Wintertour. Für alle Spaßvögel: Die 112kg Lebendgewicht sind nicht mollenfriedhofsbedingt sondern das Überbleibsel einer langjährigen Kraftsportlerexistenz. Abspecken hilft also nicht, weil keiner, na ja, fast keiner da ist.

Freue mich auf eure hoffentlich zahlreichen Antworten und wünsche Euch allen ein Neues Jahr mit möglichst viel spannenden Touren!
Pierre


nach oben springen

#2

RE: Pulkatransport in Flieger, Bus und Bahn

in Unterwegs im Norden 27.12.2008 22:40
von Anne | 1.418 Beiträge

Hallo "Pierre",

wie wollen denn 112kg nach Røros / Storlien kommen? Davion hängt massgeblich ab, wie die Pulka transportiert werden soll. Wenn du zum Beispiel mit der Bahn anrreist, stellt sich die Frage eigentlich nicht so sehr, eine Pulka kann man im Zug recht gut mitnehmen. Das ist zwar anstrengen, aber problemlos. Busse vom Flughafen oder der Bahnstation zu einem Fjälldorf stellen ebenfalls kein Problem dar, alle diese Busgesellschaften haben zwar einen Passus in ihren Beförderungsbedingungen, der es ermöglichen würde, eine geringe Extragebühr für eine Pulka zu verlangen, gemacht hat es aber noch niemand. Nur im Flugzeug ist der Pulkatransport komplizierter.

Anne

nach oben springen

#3

RE: Pulkatransport in Flieger, Bus und Bahn

in Unterwegs im Norden 28.12.2008 20:51
von Pierre | 6 Beiträge

Hallo Anne

Wahrscheinlich mit der Bahn. Nur habe ich keine Ahnung wo ich in einem deutschen Zug eine Pulka deponieren soll

nach oben springen

#4

RE: Pulkatransport in Flieger, Bus und Bahn

in Unterwegs im Norden 29.12.2008 01:34
von Anne | 1.418 Beiträge
zB in der Gepäckablage?

Also mal im Ernst, die Pulka kommt da irgendwo hin wo sie hinpasst, in schwedischen Zügen gibts oftmals eine Stelle für Skier, wenn nicht passen Pulken sehr gut in die Garderoben in schwedischen Zügen. In deutschen und dänischen Zügen bleibt die Gepäckablage über den Sitzen mein Favorit. Wenn man (was auch zum Umsteigen sich bewährt hat) das Schwerste der Ausrüstung nicht in der Pulka sondern in einem Rucksack/Packsack transportiert stellt das überhaupt kein Problem dar. Tja und wenn das alles trotzdem nicht klappt, kommt die Pulka eben in den Gang, speziell in Regionalzügen und S-Bahnen und man hat ein Auge drauf.

Anne
zuletzt bearbeitet 29.12.2008 01:41 | nach oben springen

#5

RE: Pulkatransport in Flieger, Bus und Bahn

in Unterwegs im Norden 29.12.2008 15:37
von Pierre | 6 Beiträge

Liebe Anne,
ich konnte mir einfach nicht Vorstellen mein "Pulkamonster" zwischen die Gepäckstücke der anderen Mitreisenden zu quetschen,wahrscheinlich bin ich zu schüchtern. Jetzt werde ich aber deinem Rat folgen und auf deine Erfahrung vertrauen. Oder, in den Worten einer deiner Leiblingsautoren:"Nur wer ewig strebend sich bemüht, den können wir erlösen." Falls Du "Nordlandweitgereiste" noch einen guten Tourentipp für7-10 Tage ab Storlien haben solltest, dann würde ich mich sehr freuen, wenn Du mir den mitteilen könntest.

Vielend Dank für die Resonanz Pierre

nach oben springen

#6

RE: Pulkatransport in Flieger, Bus und Bahn

in Unterwegs im Norden 30.12.2008 00:58
von Anne | 1.418 Beiträge

Hallo Pierre,

das war nicht böse gemeint, manchmal sieht man einfach den Wald vor lauter Bäumen nicht - in diesem Fall das Gepäck. Und eine etwas dickere Haut muß man sich da manchmal schon zulegen. Ich könnte vermuitlich die Top10 der bescheuertsten Kommentare zur Pulka (und Skiern) in der Bahn aufstellen:

1. Wozu schleppense'n Kindersarg mit?
2. ...

Naja als Tipp vielleicht noch: Keine zu enge Umsteigezeit, halte dich an Kinderwagen oder Fahrradzeichen, hier gibt es oftmals einen niedrigen Einstieg und viel Ablagefläche. Verhältnismässig selten bin ich übrigens auf wirklich "feindlich" gesinnte Mitfahrer gestossen, selbst im Berufsverkehr nicht.

Und ein Tipp für die Storlienrunde.
Z.B. Storlien - Sylarna - Gåsen - Vålåstugorna - Stensdalen - Storulvån (wenn noch Zeit zurück, sonst von dort direkt)
oder Storlien - Sylarna - (evtl. über Helags - Nedalen) - Storerikvollen - Schulzhytta - (mit Zelt geht das direkt, sonst über Blåhammaren) - Storlien

Der Weg in Richtung Vålådalen bietet bessere Chancen bei schlechtem Wetter, der Norwegen-Abstecher hat mehr Hüttencharme. Keine Ahnung was du suchst.

Anne

nach oben springen

#7

RE: Pulkatransport in Flieger, Bus und Bahn

in Unterwegs im Norden 30.12.2008 21:28
von Pierre | 6 Beiträge


Grüß Dich Anne,

habe ich ganz und gar nicht als böse empfunden. Wahrscheinlich war meine Frage wieder typisch deutsch; Organisation perfekt bis ins kleinste Detail. Da schadet es ja nicht von "Nichtbetriebsblinden" wieder auf den Boden gesunder Lebensimprovisation zurückgeholt zu werden. Den Spruch mit dem Kindersarg finde ich klasse, den werde ich bei entprechenden Fragen gleich anbringen! Vielen Dank auch für deine Tourentipps. WEnn meine bestellten Karten eintreffen, weiß ich gleich wo ich hinschauen werde. Unter meine Pulka werde ich wahrscheinlich noch ein Rollbrett oder etwas ähnliches klemmen, dann gehts auf dem Bahnhofleichter. Die Idee stammt aber nicht von mir, so ehrlich will ich dann auch sein.

Mast & Schootbruch fürs Neue Jahr!
Pierre

nach oben springen

#8

RE: Pulkatransport in Flieger, Bus und Bahn

in Unterwegs im Norden 04.01.2009 09:58
von Ottsjö | 1 Beitrag
Hallo aus Schweden!

Mit flieger nach Trondheim(N) und dann Zug nach Enafors und Bus nach Storulvån ist villeich etwas. Schau mal bei die Norwegische fluggesällschaft http://www.norwegan.no die fliegen von mehere plätze in Deutschland & und es kann ganz günstig werden falls man zeitrecht bestellen.

Pulka mieten villeicht? Ich bin mir zimlich sicher das man es bei Storulvån mieten kann (http://www.storulvan.se)

Zu info - einmal täglich gibt es ein Schneevessel die man zwichen Storulvån & Sylarna nehmen kann (läuft 20/2-19/4)falls man nicht alles selbs machen möchte

Fjällgrüsse aus Jämtland (-17 und Sonne)
zuletzt bearbeitet 04.01.2009 19:38 | nach oben springen

#9

RE: Pulkatransport in Flieger, Bus und Bahn

in Unterwegs im Norden 04.01.2009 18:20
von Pierre | 6 Beiträge

Servus Blabär!

Vielen Dank für deine Info und deine freundlichen Grüße.Ich werde das so bald als möglich in Angriff nehmen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 785 Themen und 4909 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen