Fjällforum
#1

Postgiro

in Unterwegs im Norden 04.03.2009 20:13
von treckii | 2 Beiträge

Ich habe gelesen, das der Aufenthalt in einigen schwedischen Fjällhütten mittels Postgiroformular bezahlt werden muss.
Hat jemand Erfahrung damit und weiß, wie das funktioniert?

nach oben springen

#2

RE: Postgiro

in Unterwegs im Norden 05.03.2009 00:54
von Anne | 1.418 Beiträge
Hallo und willkommen im Forum,

Wenn eine Hütte unbemannt ist, kann per PG bezahlt werden, ansonsten nicht, es hat also nicht direkt was mit der Hütte selbst zu tun. Alternativ kann in der nächsten bemannten STF-Einrichtung (Fjällstation/hütte) mit den normalen Mitteln bezahlt werden.
Bezaghlen per PG funktioniert mit einem vorgedruckten Formular, das man in der Hütte vorfindet und ausfüllt. Im Gästebuch vermerkt man in der Spalte "bezahlt" dann das Kürzel PG.
Wenn man die Wanderung dann beendet hat, geht man zur nächsten Post/Bank (oder zum Kassaservice, z.B. im Hauptbahnhof von Stockholm) und gibt den Zettel ab. Da dies eine kleine Gebühr kostet, ist es am geschicktesten, alle Übernachtungen auf einem Zettel zusammenzufassen. Um nicht durcheinanderzukommen, kann man an jeder Hütte einen solchen Zettel ausfüllen und erst zum Schluß zusammenfassen oder eben in der nächsten Hütte abgeben und bezahlen.
Falls man auf der Rückreise ein Problem hat, an ein schwedisches Postamt zu kommen, so kannst du IBAN/BIC beim STF erfragen und es von Deutschland aus überweisen.

Anne
zuletzt bearbeitet 05.03.2009 00:57 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 785 Themen und 4909 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen