Fjällforum
#1

Nordkalottleden Juli 2008

in Fotos, Berichte und Touren 04.05.2009 23:07
von holger | 20 Beiträge
Hallo zusammen,
ich bin im vergangenen Sommer (Juli) den Nordkalottleden von Kilpisjärvi nach Abisko gelaufen. Hier ein paar Fotos von dieser Tour, ich hoffe sie gefallen euch. Besonders beeindruckt hat mich das Isdalen, hier sind wir einen kleinen Abstecher zum dortigen Gletschersee gelaufen; bis zum Gletscher haben wir es leider nicht geschafft.
Schöne Grüße,
Holger
Angefügte Bilder:
1. Tag - 42 - Zeltnacht am Fluss.jpg
1. Tag - 58 - Zeltnacht am Fluss.jpg
2. Tag - 38 - Bach nahe Gappo.jpg
2. Tag - 45.jpg
3. Tag - 33 - zum Gletschersee.jpg
3. Tag - 36 - zum Gletschersee.jpg
3. Tag - 37 - zum Gletschersee.jpg
3. Tag - 41 - zum Gletschersee.jpg
3. Tag - 87.jpg
4. Tag - 36 - Mitternachtssonne.jpg
5. Tag - 06 - Abstieg am Stuora Nanna.jpg
5. Tag - 23 - Rudelführer.jpg
5. Tag - 40 Piepmatz.jpg
zuletzt bearbeitet 05.05.2009 19:51 | nach oben springen

#2

RE: Nordkalottleden Juli 2009

in Fotos, Berichte und Touren 05.05.2009 00:26
von Anne | 1.417 Beiträge

Hallo,

hübsche Bilder hast du gemacht - das Isdalen hat mich übrigens auch sehr beeindruckt. Ich wollte damals an und für sich auch den Pältsa besteigen, musste dies aber auslassen (wegen Gewitter, hat man auch nicht alle Tage im Fjäll ), vielleicht klappt es ja diesen Sommer. War das Anfang Juli oder eher Ende Juli?
Grüße
Anne

nach oben springen

#3

RE: Nordkalottleden Juli 2009

in Fotos, Berichte und Touren 05.05.2009 09:49
von Sápmi | 283 Beiträge

Sehr schöne Bilder, danke. Da kommt gleich wieder Sehnsucht auf.


Kilpailu ei kuulu erämaahan

nach oben springen

#4

RE: Nordkalottleden Juli 2008

in Fotos, Berichte und Touren 05.05.2009 19:49
von holger | 20 Beiträge
Wir waren von Mitte bis Ende Juli unterwegs. Bei, wie man teilweise sehen kann, durchmischtem Wetter. Wirklich unangenehm war aber nur ein Hagelschauer, in den wir auf einer Ebene hinter der Rostahytta kamen. Und das Lapporten bekamen wir wegen dichten Nebels gar nicht zu Gesicht. Und dann fehlte ganz offenbar auch noch eine Brücke über den Riksoelva... zumindest sind wir gewatet. Nicht so schön morgens um 7 Uhr. Nachdem sich in der Nacht das Zelt im Sturm verbogen hat. Aber sonst... Im Ernst, es war eine fantastische Tour.

Hatte übrigens das falsche Jahr angegeben...
zuletzt bearbeitet 05.05.2009 19:51 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norge21
Forum Statistiken
Das Forum hat 783 Themen und 4898 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen