Fjällforum
#1

Von Stockholm nach Kautokeino

in Unterwegs im Norden 16.05.2010 09:05
von koi | 3 Beiträge

Hallo an alle,
werde Mitte Juli in Stockholm landen und möchte so billig wie möglich nach Kautokeino.
Eine Möglichkeit die ich dabei ersinne, ist von Stockhom via Zug nach Kiruna. Weiter nach Finnland (Olos, Rovaniemi, Muonio, Kolari), um von dort aus mit dem Bus (Eskelisen) letztendlich nach Kautokeino zu kommen. Nur besteht mein Problem eben darin, dass ich nicht weiß wie ich von Kiruna nach (West)Finnland komme.
Oder kennt jemand vllt. noch eine bessere, schnellere, günstigere Route von Stockholm (der Flug hierhin ist schon gebucht) aus zur genannten Destination?
Besten Gruß und vielen Dank.

zuletzt bearbeitet 17.05.2010 09:30 | nach oben springen

#2

RE: Von Stockholm nach Kautokeino

in Unterwegs im Norden 16.05.2010 12:19
von Sápmi | 283 Beiträge

Also von Kiruna mit dem Bus nach Karesuando, dort Übernachtung und zu Fuß über die Brücke ins finnische Karesuvanto und mit dem genannten Bus weiter über Enontekiö nach Kautokeino.

Zitat von koi
Nur besteht mein Problem eben darin, dass ich nicht weiß wie ich von Kiruna nach (Ost)Finnland komme.



Wieso von Kiruna? Oder meinst Du von Kautokeino aus? Und wohin in Ost-Finnland?
Also ab Kautokeino gibt's den Bus nach Karasjok (Freitags und Sonntags, http://www.veolia-transport.no/langrutebuss/category196.html), wo morgens (täglich) ein finnischer Bus (wieder Eskelinen) nach Finnland rüber fährt, also über Karigasniemi in Richtung Inari usw.


Kilpailu ei kuulu erämaahan

nach oben springen

#3

RE: Von Stockholm nach Kautokeino

in Unterwegs im Norden 17.05.2010 01:46
von Anne | 1.417 Beiträge

Hallo koi und willkommen im Forum,

neben der Busverbindung von Kiruna über den "Grenzübergang" (heißt das heute eigentlich noch so?) Karesuando/Karesuvanto -> Enontekiö -> Kautokeino könntest du dir noch die Varianten Narvik - Alta - Katokeino ansehen oder Luleå/Boden - Haparanta - Rovaniemi. Bei der Variante über Kiruna fallen aller Vorraussicht nach die geringsten Kosten an.

Bitte beim Planen von Busverbindungen von und nach Finnland die Zeitverstellung beachten (Ich bin da selbst schonmal drauf reingefallen ).

lg Anne

zuletzt bearbeitet 17.05.2010 01:47 | nach oben springen

#4

RE: Von Stockholm nach Kautokeino

in Unterwegs im Norden 17.05.2010 09:30
von koi | 3 Beiträge

Also erstmal vielen Dank für die schnelle und informationsreiche Antwort. Wirklich ein tolles Forum.

Deshalb tut es mir umso mehr leid, dass ich mit meiner "Himmelsrichtungs-Legasthenie" für Verwirrung gesorgt habe. Ich meinte natürlich nicht Ost-, sondern WestFinnland (habs in meinem ersten Beitrag auch schon editiert). Sprich, mein Problem war wie ich es von Kiruna über die Grenze nach Finnland schaffe, um von dort aus weiter nach Kautokeino zu kommen. Aber Sápmi hat mir das eh schon beantwortet, vielen Dank. Weißt du auch welche Busgesellschaft mich dort hinbefördern kann bzw. sogar wann diese fährt?
Es hat sich für mich auch noch eine zweite neue Frage eröffnet; wisst ihr wie ich am kostengünstigsten von Narvik nach Alta komme? Bin leider weder bei der norwegischen Bahn noch bei einer Busgesellschaft fündig geworden.

Vielen Dank und besten Gruß
koi

nach oben springen

#5

RE: Von Stockholm nach Kautokeino

in Unterwegs im Norden 17.05.2010 10:36
von Sápmi | 283 Beiträge

Zitat von koi
Weißt du auch welche Busgesellschaft mich dort hinbefördern kann bzw. sogar wann diese fährt?



Also Kiruna-Karesuando: Das ist die Linie 50, fährt täglich außer Samstags: http://www.ltnbd.se/tidtabeller/?pageid=7
Hier muss eine Übernachtung eingelegt werden (z. B. im STF-Hostel in Karesuando).
Auf der anderen Seite der Brücke geht's dann weiter mit Gold Line um 15:15 Uhr finnische Zeit. Umsteigen in Palojoensuu in den Eskelinen-Bus, ohne weiteren Aufenthalt, d.h. die Busse warten normalerweise aufeinander, aber sicherheitshalber den ersten Busfahrer drauf hinweisen, der könnte dann bei Verspätung den zweiten Busfahrer anrufen.
Oder Du fährst schon um 12:40 Uhr mit Eskelinen von Karesuvanto nach Palojoensuu, was zwar den Vorteil hat, dass Du gleich das Ticket bis Kautokeino kaufen kannst, da beide Busse von derselben Busgesellschaft sind, aber dann musst Du eben über 2 1/2 in Palojoensuu rumstehen, wo es eigentlich so gut wie gar nix gibt.

Alle Zeiten hier abfragbar: http://www.matkahuolto.info

Zitat von koi
Es hat sich für mich auch noch eine zweite neue Frage eröffnet; wisst ihr wie ich am kostengünstigsten von Narvik nach Alta komme? Bin leider weder bei der norwegischen Bahn noch bei einer Busgesellschaft fündig geworden.



Die Bahnlinie endet ja in Narvik. Also geht's nur mit dem Bus weiter:
http://www.177nordland.no/ruter/t/22-815.aspx


Kilpailu ei kuulu erämaahan

nach oben springen

#6

RE: Von Stockholm nach Kautokeino

in Unterwegs im Norden 17.05.2010 19:55
von koi | 3 Beiträge

Vielen Dank nochmal Sápmi und Anne, eure Information war wirklich sehr hilfreich und hat mir einiges an organisatorischer Arbeit erleichert bzw. abgenommen. Danke.
Ich hätte da aber noch zwei klitzekleine Fragen:
1. Fährt der Bus (DX6: Narvik - Alta) von der selben Station weg, bei der der Zug aus Stockholm ankommt. Sprich sind Narvik St und Narvik Amfi dasselbe?
2. Weiß jemand wie es um die Pünktlichkeit der schwedischen Bahn bestellt ist?

Die Fragen zielen darauf ab, ob ein Umstieg am selben Tag in Narvik zeitlich möglich ist, da der Zug aus Stockholm um 12:40 ankommt und der Bus sogleich um 12:50 losfährt. Brenzlige Situation also...

Vielen Dank und besten Gruß
koi

nach oben springen

#7

RE: Von Stockholm nach Kautokeino

in Unterwegs im Norden 17.05.2010 20:23
von Fjaellraev | 265 Beiträge

Das wird sehr (!) eng.
Gemäss Haltestelleninfo auf der Busfahrplanseite beträgt der Abstand zum Bahnhof 10 Minuten.
Prinzipiell ist die schwedische Bahn ja recht pünktlich, aber auf der Fahrt von Stockholm bis Narvik kann es dem Zug schon mal passieren dass er durch einen defekten Güterzug (Die Strecke ist zum grössten Teil eingleisig) aufgehalten wird.
Es gibt zwar wohl noch einen anderen Bus der 12:57 am Bahnhof los fährt, mit dem du den anderen Bus noch einholst (Fahrplan habe ich im Moment nur bis Anfang Juli).
Aber falls du eh von Kiruna her kommst, und nicht mit dem Nachtzug aus Stockholm, würde ich dir zum früheren Zug ab Kiruna (7:09) raten, dann bist du um 10 in Narvik und es klappt ohne Hektik.

Gruss
Henning

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norge21
Forum Statistiken
Das Forum hat 783 Themen und 4898 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen