Fjällforum
#1

Mitnahme Trangia im Handgepäck

in Unterwegs im Norden 13.09.2010 15:09
von Einar | 11 Beiträge

Hi,
ist schon eine Weile her, dass ich mit dem Flugzeug Richtung Kiruna aufgebrochen bin. Nächste Woche solls dannn wieder mal losgehen und ich kann mich nicht mehr erinnern, ob der Brenner und die leere Flasche vom Trangia in den Rucksack oder ins Handgepäck muss. Weiss nur noch, dass ich 2003 mit Ryanair beim einchecken Probleme hatte und hecktisches Umräumen notwendig war. Fliege diesmal mit SAS. Kann mir einer von Euch nen Hinweis geben? Hab alles schön gereinigt und riecht blütenfrisch.

PS: Schade, dass bisher niemand von Euch auf meine Frage zur Route Vistas nach Unna Räita geantwortete hat. Ist die nicht lohnenswert oder seid ihre alle gerade dort unterwegs.

Danke
Einar

nach oben springen

#2

RE: Mitnahme Trangia im Handgepäck

in Unterwegs im Norden 14.09.2010 07:32
von staika | 68 Beiträge

Hallo,

das mit dem Umräumen bei Ryanair ging mir vor ein paar Jahren auch mal so... Wie es aktuell aussieht, kann ich Dir leider auch nicht sagen, da wir die letzten Jahre grundsätzlich mit dem Zug gefahren sind. Ich weiß nur (aber das dürfte ja kein Geheímnis sein), dass in den Flieger keine Gaskartuschen rein dürfen. Das dürfte dann auch für andere Brennstoffe gelten. Aber wenn Du alles sauber gemacht hast...? Gibt die Homepage nichts her dazu?

Guido

nach oben springen

#3

RE: Mitnahme Trangia im Handgepäck

in Unterwegs im Norden 25.09.2010 23:57
von Katjap | 21 Beiträge

hallo,

wir sind gerade mit ryanair geflogen, und mit dem Trangia gab es im Hauptgepäck kein Problem, weil wir den Spiritus komplett geleert haben. Du dürftest es auch leer mit ins handgepäck nehmen. Irgendwie gibts da Probleme mit dem Spiritus mit dem Druckausgleich im Hauptgepäck.
Gleiches gilt für ein Benzinfeuerzeug. Wir mussten unseres komplett leeren (watte raus) ehe wir es dann versehentlich wieder ins hauptgepäck gemacht haben, und der rucksack dann nochmal geöffnet werden musste um festzustellen , dass die fluesisgkeit schon draussen ist.
ins handgepäck darf nichts brennbares. also auch feuerzeug oder trangia funktionsuntüchtig machen!

lg
katja

nach oben springen

#4

RE: Mitnahme Trangia im Handgepäck

in Unterwegs im Norden 05.10.2010 13:32
von Einar | 11 Beiträge

Danke Katja,
hatte den Trangia im Handgepäck. Musste ihn zwar bei jeder Kontrolle komplett auseinandernehmen und zum Schnüffeln vorzeigen - gab aber sonst keine Probleme.Die Zeit zum Umsteigen in den nächsten Flieger hat trotzdem gereicht, auch wenns knapp war.

LG
Einar

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 785 Themen und 4907 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen