Fjällforum
#1

Wanderung ab Storlien Richtung Sälen

in Ausrüstung und Wandertechnik 07.07.2011 13:35
von DER MOND | 1 Beitrag

Hallo Zusammen, mein Freund und ich fahren spontan übernächste woche nach Storlien und geplant ist nach Sälen zu wandern. Die Zeitspanne (vom 18.07. bis ca 07.08),eventuell sind wir gezwungen, irgendwo auf der Etappe auszusteigen und mit dem Zug wieder nach Göteborg zu fahren. Habe im Internet schon versucht irgendwelche Zug-Bus-verbindungen nach Göteborg herrauszukriegen, vergeblich. Kann mir jemand helfen,oder Tipps geben,das wäre super. Liebe grüße aus Hamburg. Der Mond :)

nach oben springen

#2

RE: Wanderung ab Storlien Richtung Sälen

in Ausrüstung und Wandertechnik 07.07.2011 21:43
von Anne | 1.418 Beiträge

Hallo,

die Stellen an eurer Strecke, an denen man mit dem Bus vorzeitig wegkommt, sind dünn gesäht.

1. Fjällnäs von hier aus in den Sommerferien nicht direkt, nur von Funäsdalen aus, das ist 30km an der straße lang. Oder mit Vorbuchen über einem Taxibus (in den letzten Jahren jedenfalls)
2. Grövelsjön hat einen Busanschluss nach Mora

Danach erst wieder in Sälen. Über www.sj.se findet man die Fahrpläne.


Grüße
Anne

zuletzt bearbeitet 07.07.2011 21:44 | nach oben springen

#3

RE: Wanderung ab Storlien Richtung Sälen

in Ausrüstung und Wandertechnik 08.07.2011 08:11
von staika | 68 Beiträge

Hallo Anne,
gibt es den Bus von Fjellnäs aus nicht mehr? Ich bin die vorgenannte Strecke in 2 Etappen gelaufen, einmal von Storlien nach Fjellnäs, einmal von Sälen nach Fjellnäs. Das ganze allerdings vor 10-12 Jahren. Damals gab es von Fjellnäs aus einen Bus nach Funäsdalen. Dort gab es dann zwar einen 6 Stunden-Aufenthalt zum Anschlussbus, aber man kam ohne langes Laufen auf der Straße weg. - Ich wil irgendwann die Strecke mit meiner Frau nochmal laufen, allerdings würde ich dann wohl eher in Grövelsjonn einsteigen. Die Strecke von Sälen nach Grövelsjön wra z.T. nur mäßig interessant und sehr sumpfig = VIELE Mücken.
Gruß
Guido

nach oben springen

#4

RE: Wanderung ab Storlien Richtung Sälen

in Ausrüstung und Wandertechnik 09.07.2011 01:53
von Anne | 1.418 Beiträge

Hallo Guido,

früher gab es mal einen echten Bus, ich habe den auch mal genommen. Vor ein paar Jahren ist aus dem regulären Busverkehr aber ein Schulbus geworden und der fährt nunmal in den Sommerferien nicht. Dafür gibt es so einen "Bestellbus", d.h. man ruft einen Werktag vorher an und dann fährt der Bus nach Fahrplan und zum regulären Bustarif. Ist aber ziemlich doof, wenn man keinen Empfang mit dem Handy hat.

Hier der Fahrplan mit der Telefonnummer:
http://www.lanstrafiken-z.se/tabeller/La...1212_111210.pdf


Grüße
Anne

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 785 Themen und 4907 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen