Fjällforum
#1

Skandinavienrundreise mit Wanderabstecher

in Wandern im Fjäll 09.07.2006 13:01
von Lutz
avatar

Hallo!

Wir planen eine Rundreise in Skandinaven (mit dem auto) und möchten ein paar kleinere Touren machen, da wir nicht so erfahren sind und eben eigentlich eine Autorundfahrt machen wollen. Wir hatten uns überlegt, zB den Kungsleden hin- und zurück, so eine Tagesetappe. Was bietet sich da an?
Ausserdem wüssten wir gerne, ob es Gefahr für das Auto gibt? Vielen Dank im Voraus,
Lutz und Regina

PS: Welche Strecke zur Anreise ist die schönste für mehrere Tage Anfahrt?


nach oben springen

#2

RE: Skandinavienrundreise mit Wanderabstecher

in Wandern im Fjäll 09.07.2006 19:50
von Anne | 1.417 Beiträge

Ich würde euch für die erste Wanderung wie ihr es beschreibt, Vakkotavare - Teusajaure empfehlen. Da habt ihr alles drin: Parkplatz fürs Auto neben einer bemannten Hütte, Kahlfjäll, Wildnisgefühl. Nachteil ist allerdings, daß Vakkotavare recht abgeschieden liegt und ihr zweimal Boot fahren müsst (bei Teusa), sonst aber perfekt. Auch Abisko eignet sich für 1-2-3Tagestouren, dann nicht so abgeschieden, aber besser erreichbar.
Dem Auto droht sicher keine Gefahr! allenfalls daß ein Elch es als "Bremse" verwendet . Als Anreise ist sicher der Inlandsvägen zu empfehlen, aber das ist Ansichtssache.

Anne


nach oben springen

#3

RE: Skandinavienrundreise mit Wanderabstecher

in Wandern im Fjäll 16.11.2006 19:49
von Peter | 45 Beiträge

Auch eine Möglichkeit- nach Kvikkjokk, dort auf Wanderwegen eine kleine Rundtour machen.
Man hat von den Bergen (Kabla) dort eine tolle Aussicht, auch besteht die Möglichkeit eventuell in einer Schutzhütte zu übernachten.
karten im Netz:
http://www.gis.lst.se/lanskartor/
Dort auf Norrbottens län und zoomen.

Peter


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norge21
Forum Statistiken
Das Forum hat 783 Themen und 4898 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen