Fjällforum
#1

Herbst 2013

in Wandern im Fjäll 27.09.2013 01:27
von Anne | 1.418 Beiträge

Moin,

ich habe dann auch meine Herbstwanderung absolviert. Einige der Forumsleser habe ich getroffen - . Ich bin den Gränsleden von Ritsem nach Sörfjord und dann direkt nach Pauro über den Nordkalottleden bis Sälka, Nallo, Vistas und wieder nach Norwegen und beendet in Katterat. Wetter war anfangs sehr gut, im Mittelteil etwas windig und dann einfach nur noch nass. Die Rückfahrt verspätungstechnisch ein Alptraum. Ich hatte zwar schon mehr Verspätung, aber noch nie so verteilt in jedem Zug Verspätung.

fotos hier: http://www.fjaellwanderung.de/herbst2013/

lg Anne

nach oben springen

#2

RE: Herbst 2013

in Wandern im Fjäll 11.10.2013 13:58
von BGA | 44 Beiträge

Danke Anne, für die schönen Bilder. Eine Wahnsinnstour. Habe auch gleich eine Frage. Wie bist Du von Vistas nach Katterat gegangen? Plane für nächstes Jahr 9 bis 11 Tage von Hütte zu Hütte. Lässt sich das dort realisieren oder geht das nur mit Zelt?
lg BGA

nach oben springen

#3

RE: Herbst 2013

in Wandern im Fjäll 11.10.2013 21:38
von Fjaellraev | 267 Beiträge

Vistas - Katterat lässt sich problemlos als Hüttentour machen.
Zum Beispiel so: Vistas - Nallo - Sälka - Hukejaure - Gautelis - Caihnavagge - Lossi (oder Cunojaure) - Hunddalen - Katterat
Ich war diesen Sommer bei eher trübem Wetter auf der Strecke unterwegs und habe Zelt und Hütten kombiniert, wäre aber auch als reine Hüttentour gegangen.
Ein paar Variationsmöglichkeiten gibt es zu der Strecke auch für eine reine Hüttentour.

Henning

nach oben springen

#4

RE: Herbst 2013

in Wandern im Fjäll 12.10.2013 15:47
von Erny | 99 Beiträge

Wow - tolle Fotos.Da bekommt man gleich wieder Fernweh.


http://www.christian-ernst.org/

nach oben springen

#5

RE: Herbst 2013

in Wandern im Fjäll 13.10.2013 09:40
von BGA | 44 Beiträge

Danke Henning,
Herzliche Grüße und schönen Sonntag
BGA

nach oben springen

#6

RE: Herbst 2013

in Wandern im Fjäll 16.12.2013 15:06
von Zeppenvolk | 12 Beiträge

Hej, Anne,

tolle Fotos von Deiner Herbstwanderung. Ende Juli bis so ca. 20. August 2014 plane ich die dieses Jahr ausgefallene Tour von Katteratt nach Ritsem über Lossi, Skodejavri, Pauro, Roysvatn und Gränseleden zu machen - falls nicht wieder Schwerwiegendes dazwischen kommt. Wo ist denn die tolle Brücke, die mein Hund nicht überqueren kann, die ich auch schon in anderen Berichten dieser Tour gesehen habe? Ich muß ihn da an langer Leine gesichert wohl durchs Wasser waten oder schwimmen lassen. Andere Hängebrücken, auch mit Bohlengang ist er bereits problemlos gelaufen; aber bei jener Brücke sind zu viele Sprossen.
Wie ist denn der Gränseleden zwischen Ritsem, Ubmasjahka und Roysvatn zu gehen und in welcher Zeit, bei gemütlicher Geschwindigkeit? Ich rechner immer so 3 - 4 km/Std. bei geringfügiger Steigung. So im Stunden- 1 1/2 Stundenrythmus, je nach körperl. Verfassung mache ich immer so 10 Minuten Pause.

liebe Grüße, besinnliche Vorweihnachtszeit und frohe Weihnachten
sowie ein gesundes 2014 wünscht

Rudolf

nach oben springen

#7

RE: Herbst 2013

in Wandern im Fjäll 17.12.2013 22:03
von Anne | 1.418 Beiträge

Hi Rudolf,

du meinst die Brücke auf den Fotos? Die ist zwischen Pauro und Sitas, dort wo die Baugebu Rasthütte ist. Ist eine der eher unangenehmen Brücken, auch für Menschen. Geht aber.

Der Gränsleden ist sehr angenehm zu wandern, aber die ersten 25-30 km ab Ritsem sind nicht unbedingt schnell. Später im Kahlfjäll wird es dann einfacher.

Frohe Weihnachten,

Anne

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 785 Themen und 4907 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen