Fjällforum

#1

Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 13.07.2006 13:55
von Moin!
avatar

Hallo!
Ich würde unglaublich gerne Samisch lernen, und wenn schon nicht, dann zumindest irgendwie Lautproben hören oder so. Gibt es jemanden, der Samisch glern hat?
Jonsson


nach oben springen

#2

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 13.07.2006 16:14
von Anne | 1.417 Beiträge

Hollo,
Auf dieser Seite http://www.saami.info/sprak/ (schwedisch) gibt es eine ganze Reihe Links zu diesem Thema. Interessieren würde mich das schon, aber irgendwo muss ich auch meine zeit herkriegen.
Anne


nach oben springen

#3

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 12.04.2007 22:26
von Sápmi | 283 Beiträge

Zitat von Moin!
Gibt es jemanden, der Samisch glern hat?



Ja.

Wenn Du erst mal nur reinschnuppern willst:

http://www.amazon.de/Samisch-Lappland-Wo...76409508&sr=8-1


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


Kilpailu ei kuulu erämaahan

nach oben springen

#4

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 13.04.2007 02:13
von Anne | 1.417 Beiträge
Zitat von Sápmi
Zitat von Moin!
Gibt es jemanden, der Samisch glern hat?


Ja.
Wenn Du erst mal nur reinschnuppern willst: [...]


Buore beaivvi!
Genial - meine Hochachtung!
Ich besitze dieses Buch übrigens auch, neben ein paar samischen Kinderbüchern. So richtig Durchhaltevermögen hatte ich aber (leider) noch nicht.

Anne
zuletzt bearbeitet 13.04.2007 02:47 | nach oben springen

#5

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 07.11.2007 22:55
von MonaNicLeoid | 12 Beiträge

Das ist natürlich jetzt hier schon ein ewig alter Thread... aber vielleicht liest es ja noch jemand, den es interessiert. Ich lerne Samisch und würde mich freuen, andere Lerner kennenzulernen. Scheine damit bislang ziemlich allein auf weiter Flur zu sein, dass habe ich so extrem bisher noch bei keiner Minderheitensprache erlebt, mit der ich mich beschäftigt habe (und das sind schon so einige ;)).


nach oben springen

#6

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 08.11.2007 20:54
von Anne | 1.417 Beiträge

Zitat von MonaNicLeoid
Das ist natürlich jetzt hier schon ein ewig alter Thread... aber vielleicht liest es ja noch jemand, den es interessiert. Ich lerne Samisch und würde mich freuen, andere Lerner kennenzulernen. Scheine damit bislang ziemlich allein auf weiter Flur zu sein, dass habe ich so extrem bisher noch bei keiner Minderheitensprache erlebt, mit der ich mich beschäftigt habe (und das sind schon so einige ;)).


Hallo und willkommen,
Warum lernst du denn samisch, aus purem Interesse an Minderheitensprachen doch sicher nicht? Ich selbst, naja, ich schrieb es ja schon oben, das Durchhaltevermögen ha noch nicht gereicht.
Anne

nach oben springen

#7

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 08.11.2007 23:46
von MonaNicLeoid | 12 Beiträge
Hallo Anne,
also, ich bin das erste Mal vor vielen Jahren über die samische Sprache gestolpert, als ich anfing, Musik von Mari Boine zu hören :) Ich fand, dass es wunderschön und interessant klang, aber lange hatte ich gar keine Zeit, näheres herauszufinden, das war noch vor Zeiten des Internets und ich war bloß eine ahnungslose 14jährige ;)
Jedenfalls beschäftige ich mich allgemein viel mit den nordeuropäischen Kulturen, ich studiere u.a. Skandinavistik, aber da liegt der Schwerpunkt natürlich auf den germanischen Sprachen. Ich habe allerdings ein paar Kontakte zu Samischsprechern in Norwegen, leider nur sporadisch... ich höre viel samische Musik und mich interessiert einfach die ganze Kultur, auch die politischen Aspekte, da ich selber aus einer "Minderheit" komme, ein Teil meiner Familie ist aus Schottland und gälischsprachig (gewesen), da gibt es halt ähnliche Probleme bzw. eine ähnliche Geschichte der sprachlichen und kulturellen Unterdrückung, Kampf um Anerkennung und politischen Einfluss, etc.
Nun ja, jedenfalls bin ich dabei, mich in die samische Sprache ein bisschen zu verlieben und lerne sie, soweit ich Zeit habe, mit einigen Lehrbüchern usw. Ich will auch nächstes Jahr unbedingt versuchen, einen Sommerkurs oder sowas zu machen, es gibt da wohl Angebote in Kautokeino und Tromsø...
Na ja, und so schaue ich schon mal hier und da, ob sich vielleicht andere Lerner finden, denn es macht ja einfach Spaß, sich ein bisschen auszutauschen und weiterzuhelfen :)
Mona

zuletzt bearbeitet 08.11.2007 23:47 | nach oben springen

#8

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 09.11.2007 16:35
von Sápmi | 283 Beiträge

Bures, Mona!
Huch, da fallen mir wieder alle meine Sünden ein. Bin Dir ja noch eine PN-Antwort in so 'nem Sprachforum schuldig (ist schon ein paar Monate her und ich war schon ewig nicht mehr in besagtem Forum...)
Wo kennst Du denn Samischsprecher in Norwegen? Bist Du öfter dort? Und was für samische Musik hörst Du außer Mari Boine?


Kilpailu ei kuulu erämaahan

nach oben springen

#9

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 09.11.2007 22:06
von MonaNicLeoid | 12 Beiträge

Bures Sápmi (nein, Bettina, nicht wahr?) ;)
Also, ich glaube, die Frage von damals hatte sich sowieso schon erledigt, ich weiß es gar nicht mehr genau... Aber bei dieser Gelegenheit möchte ich dir jedenfalls mal sagen, dass dein Sprachführer wirklich sehr gelungen ist! :D Ich benutze zum Lernen natürlich hauptsächlich "Davvin" und "Gulahalan" und auch das dicke deutsche grüne Buch, aber das Kauderwelsch-Büchlein ist immer super so zum Nachschlagen zwischendurch, weil man alles direkt findet. Und ich bin bislang noch ohne Wörterbuch, das heißt, die Wörterlisten hinten drin benutze ich auch ziemlich oft.
Ich war bisher noch gar nicht in Norwegen, allerdings lerne ich schon einige Jahre lang Norwegisch und habe viele Chatkontakte, und auf diese Weise hat sich dann auch mal herausgestellt, dass jemand Samisch sprach... und einige meiner Kommilitonen haben ein Auslandssemester in Tromsø gemacht und dann hatten wir mal Leute aus Tromsø zu Gast und darüber haben sich dann auch Kontakte ergeben... wie das halt so ist :)
Samische Musik... also ich mag Ulla Pirttijärvi sehr gern, und Dagny Biti Green, Inga Juuso, Angelit, Niko Valkeapää, Nils Aslak Valkepää, Frode Fjellheim, oder im Moment höre ich sehr gern Áigi, Mollet, und es gibt noch so ein paar jüngere Bands, die man auf Myspace findet... ach ja, Wimme Saari gibt's ja auch noch. Also, es gibt da schon eine Menge toller Musiker :D Ich mag auch finnische Musik wie von Värttinä sehr gern, oder Liisa Matveinen, oder auch norwegische Folklore und Sachen von Jan Garbarek, ach überhaupt, es gibt so viel tolle Musik im Norden :)

Jetzt ist mir auch wieder eingefallen, was damals meine Frage an dich war, nämlich wo man am besten samische Bücher bestellt. Aber ich habe dann neulich http://www.karabok.no gefunden, das schaut ganz gut aus.
Dearvvuodat,
Mona


nach oben springen

#10

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 11.12.2007 21:37
von Sápmi | 283 Beiträge
Zitat von MonaNicLeoid
Aber bei dieser Gelegenheit möchte ich dir jedenfalls mal sagen, dass dein Sprachführer wirklich sehr gelungen ist! :D Ich benutze zum Lernen natürlich hauptsächlich "Davvin" und "Gulahalan" und auch das dicke deutsche grüne Buch, aber das Kauderwelsch-Büchlein ist immer super so zum Nachschlagen zwischendurch, weil man alles direkt findet. Und ich bin bislang noch ohne Wörterbuch, das heißt, die Wörterlisten hinten drin benutze ich auch ziemlich oft.


Danke für Dein Lob.

Als Wörterbuch hab ich das Sámi-Suomi-Sámi von Pekka Sammallahti. Wenn Du norwegisch kannst, gibt\'s da ja auch einige entsprechende Werke.
Und seit diesem Sommer hab ich das dicke Wörterbuch Samisch-Deutsch von Klaus-Peter Nickel und Pekka Sammallahti. Ist nur in einer Richtung, aber nächstes Jahr oder so soll auch das Gegenstück Deutsch-Samisch rauskommen.

Hier noch eine nette Seite, mit Spielen (Memory) und Tests: http://www.egirji.no

Zitat von MonaNicLeoid

Samische Musik... also ich mag Ulla Pirttijärvi sehr gern, und Dagny Biti Green, Inga Juuso, Angelit, Niko Valkeapää, Nils Aslak Valkepää, Frode Fjellheim, oder im Moment höre ich sehr gern Áigi, Mollet, und es gibt noch so ein paar jüngere Bands, die man auf Myspace findet... ach ja, Wimme Saari gibt\'s ja auch noch. Also, es gibt da schon eine Menge toller Musiker :D


Ja, da gibt's wirklich einige sehr schöne Sachen. Hab auch schon 'ne ganz nette samische CD-Sammlung, u.a. von einigen o.g. Interpreten.
Das schwedische Samiradio kann man übrigens hier hören: http://www.sr.se/sameradion
Da hab ich z. B. auch Mollet kennengelernt (und dann auch auf myspace wiedergefunden ), da unter "Låtlistor" die Titel angezeigt werden. Das ist 'ne feine Sache. Ach ja, Lars-Jonas Johansson (südsamisch) kenn ich auch daher (gibt's auch auf myspace).
Vajas könnte ich Dir auch noch empfehlen.

Zu den samischen Büchern: ja, vor Ort ist's halt am besten. Ich nehme mir auch jedes Mal irgend 'ne Kleinigkeit mit (muss ja mit dem Gepäckgewicht immer 'n bisschen aufpassen).
Links zu samischen Büchern:
http://www.dat.net
http://www.calliidlagadus.org
http://www.davvi.no

Kilpailu ei kuulu erämaahan

zuletzt bearbeitet 11.12.2007 21:39 | nach oben springen

#11

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 16.12.2007 19:06
von MonaNicLeoid | 12 Beiträge

Buorre eahket :)
Ich habe mir jetzt ein norwegisch<->samisches Wörterbuch bestellt, es ist aber noch nicht angekommen... es war nicht so sehr teuer, deshalb denke ich, dass es nicht besonders groß sein wird, aber für's erste wird es sicherlich reichen. Das von Klaus-Peter Nickel und Pekka Sammallahti hatte ich auch im Blick, aber es ist eben ziemlich teuer und nur Samisch->Deutsch. Im Moment fehlt mir aber beim Mails schreiben und so eher die andere Richtung, deshalb wollte ich mir lieber eins kaufen, was beides hat. Aber das ist ja gut zu wissen, dass da noch das passende Gegenstück herauskommen soll.
Danke für die ganzen Links und Tips! :) Radio höre ich meistens bei nrk.no, da gibt es z.B. auch samisches Kinderfernsehen online.
Bei Davvi Girji wollte ich schon öfters Bücher bestellen, aber da habe ich leider noch nie Antwort auf Mails bekommen. Na ja, jetzt warte ich erst mal auf meine Lieferung von Kara Libris. DAT.net sieht auch sehr interessant aus, da werde ich sicher auch mal was bestellen :)

Ich habe letztens überlegt, ob ich vielleicht nächstes Jahr Ostern mal nach Sápmi fahre, da gibt es ja diverse Festivals und all sowas... hast du da vielleicht einen Tip, was sich besonders lohnt? Ich werde auch mal gucken, ob ich ein paar Leute dort irgendwo treffen kann, die ich bisher nur vom Internet kenne.

Dearvvuodat,
Mona


nach oben springen

#12

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 17.12.2007 11:46
von Sápmi | 283 Beiträge
Zitat von MonaNicLeoid
Buorre eahket :)
Ich habe letztens überlegt, ob ich vielleicht nächstes Jahr Ostern mal nach Sápmi fahre, da gibt es ja diverse Festivals und all sowas... hast du da vielleicht einen Tip, was sich besonders lohnt?


Das Osterfestival in Kautokeino lohnt sich auf jeden Fall. Leider ist die www-Seite immer noch nicht aktualisiert, aber das findet immer in der Osterwoche statt, d.h. normalerweise ab Montag vor Ostern bis Ostersonntag (Filmfestival ab Dienstag):
http://www.saami-easterfestival.org

In Karasjok gibt's zur selben Zeit auch ein Festival, da war ich aber noch nie: http://www.karport.no/cgi-bin/kp/imaker?...de=1&aktiv=8878

Dann gibt's noch das "Marientag"-Fest in Enontekiö, da war ich dieses Jahr; das ist auch im März und geht nur ein Wochenende, auch mit Rentierrennen und Konzerten, etc. , aber Kautokeino ist auf jeden Fall besser (aber natürlich auch teurer )

Kilpailu ei kuulu erämaahan

zuletzt bearbeitet 17.12.2007 11:47 | nach oben springen

#13

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 18.12.2007 22:13
von MonaNicLeoid | 12 Beiträge

Giitu vástadusa ovddas! Was genau ist denn dort so teuer, muss man für die ganzen Veranstaltungen so viel Eintritt zahlen? Ist es dort dann schwierig, einigermaßen preiswert zu übernachten? Ich denke, ich werde mich mal ein bisschen schlau machen, wie ich überhaupt da hin komme, wo ich übernachten kann, usw. Die Idee reizt mich auf jeden Fall, und zeitlich würde es gut passen, außerdem könnte ich dann endlich mal ein paar Leute treffen, die ich bisher nur vom Internet kenne.


nach oben springen

#14

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 19.12.2007 15:08
von Sápmi | 283 Beiträge

Ja, die Veranstaltungen sind nicht ganz billig. Und da das Angebot doch recht groß ist, wird es schon schwer, das Geld zusammen zu halten.

Ich bin auch gerade dabei, meine Reise dorthin zu planen. Die Flüge, die ich mir kürzlich dafür rausgesucht hatte, sind schon wieder teurer geworden, Mist. Naja, mal sehn.

Unterkunft: Ich war immer bei Haettas Camping, das hat jetzt den Besitzer gewechselt, aber die neuen sind auch nett: http://www.nettkatalogen.no/firmainfo/we.../1982323798.htm

Ich werde bei 'nem Bekannten unterkommen.


Kilpailu ei kuulu erämaahan

nach oben springen

#15

RE: Samisch lernen?

in Umwelt, Land und Leute 19.12.2007 19:08
von MonaNicLeoid | 12 Beiträge

Nun ja, mal sehen... Ich hoffe ja nicht, dass ich mit meinen vielen Fragen nerve: Hast du vielleicht einen Tip, mit welchen Fluggesellschaften man am besten dorthin kommt? Mit Ryanair bis Oslo und dann weiter? Und sollte man in der Finnmark auf jeden Fall ein Auto mieten oder kommt man auch mit dem Bus einigermaßen rum? Die Leute von dort, die ich kenne, sagen ja immer zu mir, da wäre es ohne Auto ganz hoffnungslos, aber ich glaub' da nicht so recht dran, ich komme selber aus der Pampa (Hebriden, Schottland) und die jungen Leute dort sagen auch alle, ohne Auto geht gar nichts, aber das stimmt nicht so wirklich, denn dort gibt es auch Busse...
Mit Unterkunft und sowas werde ich mich erst ab Jahresanfang beschäftigen können, denn vorher habe ich gar kein Geld, um was zu buchen. Danke jedenfalls schon mal für den Tip! Ollu giitu :)


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norge21
Forum Statistiken
Das Forum hat 783 Themen und 4898 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen