Fjällforum

#1

FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 26.01.2007 02:41
von Anne | 1.417 Beiträge
Tipps und Tricks zur Anreise / Abreise ins finnische Kilpisjärvi


Je nachdem wie man anreist und welche Möglichkeiten man dabei habt, gibt es mehrere Möglichkeiten nach Kilpisjärvi zu kommen.
1. Anreise nach Kiruna, Bus nach Karesuando, zu Fuss über die Grenze ins finnische Karesuvanto (10min), Bus nach Kilpisjärvi. Aufgrund des unglücklichen Fahrplans empfiehlt es sich, von Karesuvanto aus zu trampen, sonst muss man mit Pech 20 Stunden warten! http://www.ltnbd.se für den schwedischen Bus, http://www.matkahuolto.fi für den finnischen Teil.

2. Anreise nach Narvik/Tromsö/Norwegen, Bus nach Skibotn, Bus nach Kilpisjärvi, dauert leider genauso lang, eventuell länger. Hier hilft http://www.177troms.no .

3. Anreise (in diesem Fall wohl one-way Flug) nach Rovaniemi/Kittilä in Finnland, Bus nach Kilpisjärvi. Internet wie oben. Von Abisko nach Rovaniemi/Finnland zurückzukommen ist nahezu unmöglich.

Eine wirklich gute Methode nach Kilpisjärvi zu kommen, gibt es leider nicht. Als Zugfahrer habe ich Methode 1 gewählt, da es die billigste ist und es mit dem Trampen als Einzelperson ziemlich flott ging.

Anne

zuletzt bearbeitet 26.01.2007 02:46 | nach oben springen

#2

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 26.01.2007 11:06
von running sherpa | 1 Beitrag

Hallo Anne,
super Beitrag, danke. Habe gestern eigentlich genau danach fragen wollen. Wir planen zu Zweit im März den Tromspfad zu gehen. Mann kann wohl auch ein Taxi von Hatteng (20 km westl. von Skibotn) aus nach Kilpisjärvi (ca.60 km) nehmen, was sich wohl mit 2 Personen, Ski und 2 Pulken empfiehlt.

Oliver


nach oben springen

#3

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 26.01.2007 17:21
von Anne | 1.417 Beiträge

Hallo Oliver,

kein Problem. Mit zwei Pulken zu trampen ist natürlich eher im Bereich des Unmöglichen. Leider ist es so, daß der Bus von Tromsø nach Kilpisjärvi nur im Sommer fährt, entsprechend geht diese Methode im Winter tatsächlich nur mit Taxi (Ich hatte mich erstmal nur auf den Sommer bezogen).

Anne

PS: Herzlichen Glückwunsch zur guten Wegwahl, ihr werdet sicher Freude haben!


nach oben springen

#4

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 28.01.2007 00:13
von Anne | 1.417 Beiträge

Moin,

Für Bahnreisende mit Komplettanfahrt per Öffentlichen Verkehrsmitteln die schnellsten Möglichkeiten:

1. Nachtzug nach Stockholm
2. Tagesfähre (Viking Lines) nach Turku
3. Nachtzug nach Kolari/Rovaniemi (je nach Tag und Saison sollte beides überprüft werden!)
4. Bus, zum Teil direkt, zum Teil mit Umstieg in Muonio, nach Kilpisjärvi
Ankunft an Tag 3.

1. Tagzug nach Stockholm
2. Nachtzug nach Kiruna
3. Bus nach Karesuando
4. Nacht in Karesuando verbringen
5. Bus /Trampen nach Kilpisjärvi
Ankunft an Tag 2 oder 3, je nach Tramp-Glück

Ich habe auch noch einmal versucht, herauszufinden, ob es durch einen Grenzübertritt bei Haparanda schneller geht, dem ist aber nicht so.

Anne


nach oben springen

#5

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 28.01.2007 00:15
von Anne | 1.417 Beiträge

Zwischen Finnland und Norwegen/Schweden besteht eine einstündige Zeitdifferenz!

Nicht vergessen!

Anne


nach oben springen

#6

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 29.01.2007 13:42
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo Anne,
weißt Du vielleicht die günstigste Möglichkeit 2 Pulken a 30 kg (165 cm x 60x 35 cm (Fracht?)sowie Ski z.B. nach Tromsö vorweg zu schicken?

Gruß Oliver


nach oben springen

#7

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 29.01.2007 20:56
von Anne | 1.417 Beiträge

Hallo Oliver,

selbst habe ich noch nie Pulken verschickt (ausser einmal innerhalb Schwedens ->http://www.bussgods.se). Zusammenfassung aus Gesprächen mit Anderen ist aber, würde ich jetzt mal behaupten, das Verschicken mit der normalen Post oder einem privaten Postunternehmen. ~ 60 Euro. Es ist etwas problematisch einen Empfänger zu finden, am Besten klappt es wohl mit Hotels o.ä.. Eine andere Möglichkeit ist die Luftfracht, da gibt es wohl auch Möglichkeiten, auch mit derselben Maschine, möglicherweise ist hier vielleicht sogar mal das Reisebüro um die Ecke am besten informiert... ist ja vorraussichtlich bei jeder Fluggesellschaft anders. Jedoch habe ich darüber viel Negatives gehört.

Anne


nach oben springen

#8

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 07.07.2007 20:39
von Pfadfinder | 5 Beiträge

Hallo!
Das hier ist genau das, was ich gesucht hatte.
Ich möchte am 3.8. in Kautokeino loslaufen und dann bis nach Kilpisjärvi mit einem Partner wandern.
Ich gehe davon aus, dann ich ungefähr am 13.8. dann dort ankomme.
Nun möchte ich anschließend nach Stockholm um dort mit dem Flieger wieder zurück zu fliegen.
Könnt Ihr ungefähr einschätzten, wie lange ich brauchen werde um bis nach Stockholm zu kommen?

Liebe Grüße: Lennart

nach oben springen

#9

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 07.07.2007 22:01
von Yeti | 152 Beiträge

Hallo Lennart (und willkommen im Forum),
wochentags fährt nur ein sehr früher Bus von Karesuando nach Kiruna, so daß du etwa so fahren mußt:
1.Tag Bus/Trampen bis Karesuvanto, übernachten dort oder im schwedischen Karesuando
2. Tag früh am Morgen nach Kiruna aus Karesuando. Übernacht mit dem Zug nach Stockholm, so daß du dort am
3. Tag morgens ankommst.

Sonntags geht es wohl besser, habe ich aber nicht parat, ich habe selbst nur wochentags geplant (gehe so eine ähnliche Tour wie ihr).

Links zu praktisch allen Fahrplänen finden sich weiter oben verlinkt.

Yeti


UMTS ist toll!
nach oben springen

#10

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 08.07.2007 12:17
von Pfadfinder | 5 Beiträge
Sehr gut, vielen Dank!
Genau das wollte ich wissen.
Liebe Grüße: Lennart.
und einen schönen Sonntag noch!

Ps.: Hat jemand eine Ahnung, was es kostet, von kilpisjärvi nach kiruna mit den genannten bussen zu kommen?
zuletzt bearbeitet 08.07.2007 15:19 | nach oben springen

#11

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 08.07.2007 13:01
von Pfadfinder | 5 Beiträge
Ich merke gerade:
Das ist alles total waage, was ich an Informationen habe!
-Geplant war, dass ich aus Skandinavien (Ort relativ egal, ich fahre davor Kajak in den Schären)nach Kautokeino fahre und mich dort am 2.8. mit meinem Partner treffe. dann wollten wir in knappen 11Tagen den Nordkalottenleden nach kilpisjärvi gehen und dann muss er wieder nach Alta und ich nach Hamburg/Norddeutschland.
Jetzt habe ich gelesen, dass es eine anspruchsvolle Tour ist und dass gutes Kartenmaterial gebraucht wird. Als Reisezeit werden 12tage angegeben. mit einer Strecke variierend von 190-202km. das wäre dann in 10-11tagen ziemlich knapp (denke ich).

Ist denn schon jemand von Euch den Teil gelaufen??

Nochmal liebe Grüße aus Hamburg
zuletzt bearbeitet 08.07.2007 13:49 | nach oben springen

#12

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 08.07.2007 15:56
von Anne | 1.417 Beiträge

Hallo pfadfinder,
ich bin nur den Teil Kilpijärvi-Halti auf dem NKL und zurück querbeet gelaufen, der Teil auf dem Nordkalottleden war zwar recht steinig, aber ansonsten normal anspruchvoll, würde ich sagen. Gutes Kartenmaterial brauchst du in jedem Fall, das ist hier natürlich ärgerlich, weil es für den norwegichen Teil nur teure Topo-Karten gibt. Natürlich könnte man sich diese aus Screenhots zuammensetzen, aber bei 100km Wegstrecke wird das sicher zeitaufwändig und nervig wie sontwas .
Tendenziell würde ich behaupten, daß mindestens dir (das ist aber fies gegenüber deinem Tourpartner) mit einer anderen Tour mehr geholfen wäre. Nicht weil ich diese Strecke nicht hübsch finden würde, aber du hast nur wenig Zeit und die Verkehranbindungen dorthin sind nett ausgedrückt unter aller Sau und würden viel Zeit fressen. Vielleicht überzeugst du deinen Kumpel zu einer besser zu erreichenden Tour (für die er etwas weiter anreisen müsste) und ihr geht den Teil im nächsten Jahr, wenn ihr mehr Zeit habt oder genauer anreisen könntet (z.B. mit einem Flugzeug bis ähh-wohin man da eben fliegen würde).
Kilpisjärvi-Karesuvanto würde ich auf 15 Euro schätzen, ich bin da aber noch nie mit dem Bu gefahren, trampen geht sehr gut tagsüber, jedenfalls im Sommer. Karesuando-Kiruna ist wahrscheinlich auch so etwa 160-180 kronen, (Alle Angaben gechätzt).

Liebe Grüsse,
Anne

nach oben springen

#13

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 08.07.2007 17:17
von Sápmi | 283 Beiträge
Zitat von Anne
Kilpisjärvi-Karesuvanto würde ich auf 15 Euro schätzen,


Rechne mal lieber an die 20 (laut matkahuolto.fi)

Zitat von Anne
Karesuando-Kiruna ist wahrscheinlich auch so etwa 160-180 kronen,


Könnte hinkommen. Das letzte Mal (April 2006) hab ich H+R 308 SEK gezahlt, aber das ist ja dann günstiger als einzeln.

Vom Kalottireitti/Nordkalottleden zwischen Kautokeino und Kilpisjärvi kenne ich hauptsächliche die finnische Seite, d.h. bis Halti und zurück. Auf norwegischer Seite bin ich mal von Saraelv die 18-19km im Reisadalen bis zum Mollisfossen und zurück gelaufen, war ziemlich ätzend. Also ist natürlich Geschmackssache, mir gefiel der "Dschungel" dort weniger als höher gelegene Sachen wie Birkenwälder und Kahlfjäll. Außerdem war der Weg am Fluss entlang auch nicht so ohne: zwar markiert und nicht zu verfehlen, aber teilweise ziemlich zugewachsen (schulterhoher Farn, etc.)
Der Mollisfossen (269m Fallhöhe) ist natürlich schon beeindruckend, sowie die diversen anderen Wasserfälle, die in den Reisaelv fallen. Den Imofoss (ca. 9km weiter in Richtung Kautokeino) hätte ich eigentlich auch gerne noch gesehen, aber ich hatte dann einfach keine Lust mehr, zumal es da auch gerade sehr viel geregnet hat (Sommer 2004).

Kilpailu ei kuulu erämaahan

zuletzt bearbeitet 08.07.2007 18:15 | nach oben springen

#14

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 08.07.2007 19:26
von Pfadfinder | 5 Beiträge

Vielen dank für Eure Antworten!
Ich sehe das jetzt genauso wie Du, Anne, und werde mit Meinem Reisepartner sprechen, ob wir nicht einfach auf die 2te Etappe des Nordkalottenledens ausweichen können!
Für mich wäre das zumindest deutlich angenehmer zu erreichen!
Auch noch einmal vielen Dank für Deine Einschätzungen, Sapmi.

liebe Grüße aus hamburg!

nach oben springen

#15

RE: FAQ: Anreise / Abreise Kilpisjärvi

in Unterwegs im Norden 13.07.2007 19:01
von Bartie | 2 Beiträge

Hallo,
puh, bin ich froh über diesen Fred! Ich möchte demnächst auch nach Kilpisjärvi, das mit dem Bus und der Wartezeit an der schwedisch/finnischen Grenze ist wirklich doof. Wie schnell ist man da denn nun mit dem sagenumwobenen "Daumen hoch"? Vielen Dank für eure Meinungen,
Bartie

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norge21
Forum Statistiken
Das Forum hat 783 Themen und 4898 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen