Fjällforum
#1

Forumstreffen

in Klönschnack 21.11.2009 21:32
von Jaemtli | 30 Beiträge

Hi Anne, gibts hier eigentlich auch sowas wie ein Forumstreffen, oder liegen die Leute zu weit auseinander, als dass sowas organisiert werden könnte? - Andererseits liegt ja Hamburg für die meisten auf dem Weg nach Norden...???

LG

Daniel

nach oben springen

#2

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 22.11.2009 00:27
von Anne | 1.417 Beiträge

Hi Daniel,

ich denke, hier gibt es einfach noch zu wenige Mitglieder (die allerdings zu 75% in Hamburg und Umgebung wohnen ), als daß man ein Forumstreffen planen könnte. Oder gibt es hier noch andere Leute mit Interesse?

lg Anne

nach oben springen

#3

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 23.11.2009 12:27
von Jaemtli | 30 Beiträge

Hehe, ja für uns Schweizerexoten ist halt die Anreise immer so eine Sache... - deshalb hats wohl vorallem Norddeutsche? :-) Also das nächste Mal fahre ich entweder per Zug (hoffe die sind bis dahin pünktlicher) oder verlade den PW von Lörrach nach Hamburg auf den Autozug. Die Fliegerei ist mir zu teuer - also online habe ich jedenfalls nicht viel Gscheites gefunden, was Inlandflüge in den nordischen Ländern betrifft (vorallem mit Hund?).

Grüssle

nach oben springen

#4

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 23.11.2009 19:35
von Anne | 1.417 Beiträge

Ich glaube, es hat auch etwas damit zu tun, daß Süddeutsche genau wie Österreicher und am meisten vielleicht die Schweizer sehr den Alpen verbunden sind und darum nicht mehr so viel Zeit für vermeintlich leichte europäische Gebirge übrigbleibt. Zusätzlich wird der Gebirgssport dann einfach alpin und das ist im Fjäll nun recht schwer auszuführen. Jedenfalls fällt es mir vermehrt auf, daß die genannten Gruppen eine Wanderung im Fjäll als etwas sehr extravagantes auffassen, während Norddeutsche es eher als "ihr" Urlaubsziel auffassen, das so normal ist wie ein Malle-Urlaub.

(Ausnahmen bestätigen die Regel )

lg Anne

Quelle: umfangreiche Email-"Beratung"

zuletzt bearbeitet 23.11.2009 19:36 | nach oben springen

#5

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 24.11.2009 10:28
von Sápmi | 283 Beiträge

Zitat von Jaemtli
Andererseits liegt ja Hamburg für die meisten auf dem Weg nach Norden...???



Luftlinie, ja. Aber wird dann von Fjäll-Urlaubern aus den südlicheren Gebieten eben doch eher mit dem Flugzeug überflogen als mit Auto oder Bahn durchfahren (wegen Zeit und Geld).


Kilpailu ei kuulu erämaahan

zuletzt bearbeitet 24.11.2009 10:29 | nach oben springen

#6

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 25.11.2009 01:16
von Anne | 1.417 Beiträge

Ach, wenn man sich schon trifft, dann doch eher im Fjäll, oder nicht? Egal ob geplant oder zufällig.

lg Anne (immerhin schon 6 Homepage/Forums-Interessierte im Fjäll getroffen, allerdings allesamt nicht Mitglied oder nur still )

zuletzt bearbeitet 25.11.2009 01:17 | nach oben springen

#7

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 25.11.2009 10:45
von Sápmi | 283 Beiträge

Zitat von Anne
Ach, wenn man sich schon trifft, dann doch eher im Fjäll, oder nicht? Egal ob geplant oder zufällig.



Stimmt. Ist auch irgendwie realistischer.


Kilpailu ei kuulu erämaahan

nach oben springen

#8

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 25.11.2009 22:49
von Anne | 1.417 Beiträge

Zitat von Anne
immerhin schon 6 Homepage/Forums-Interessierte im Fjäll getroffen, allerdings allesamt nicht Mitglied oder nur still )



Ja, das stimmt allerdings nicht, bei näherer Betrachtung waren es doch eine Reihe mehr und auch ein paar zumindest zeitweise aktive waren drunter. Von anderen hier im Forum hab ich schon eine Menge Hüttenbuchkommentare gelesen (speziell von Fjaellraev).

Vermutlich trifft man sich sogar häufiger, aber ohne es zu merken.

Anne

nach oben springen

#9

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 26.11.2009 17:44
von Fjaellraev | 265 Beiträge

In Antwort auf:
Von anderen hier im Forum hab ich schon eine Menge Hüttenbuchkommentare gelesen (speziell von Fjaellraev).

Vermutlich trifft man sich sogar häufiger, aber ohne es zu merken.


Das geht mir auch immer wieder so. Von Einigen hier habe ich sicher schon Hüttenbucheinträge (Meine Lieblingslektüure )gelesen ohne sie zuordnen zu können, von Anne auch schon diverse, den letzten diesen Sommer in der Sorjushytta.
Dass man sich trifft ohne es zu merken ist mir mit einigen Usern in einem anderen Forum schon so gegangen, irgendwie hat man es später an den Reiseberichten gemerkt und dann war es irgendwie wie ein erneutes Treffen.
Wissentlich getroffen habe ich aber noch niemanden, aber bekannte Gesichter laufen auch mir im Fjäll ab und zu mal über den Weg.

20 Minuten später:
Doch natürlich habe ich schon Forumsbekanntschaften im Fjäll getroffen. Wieder User die in einem anderen Forum aktiv sind, die ich aber vor der Zeit auch schon real auf einer Tour getroffen hatte, aber hier von meinen Tourenplänen gelesen haben, so dass wir uns schon fast verabreden konnten.

Henning

zuletzt bearbeitet 26.11.2009 18:05 | nach oben springen

#10

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 26.11.2009 19:11
von Jaemtli | 30 Beiträge

Die meisten sind wohl in den Foren eher passiv als aktiv beteiligt. Wenn ich hier die Mitgliederliste anschauen hat es lediglich 10 Mitglieder die mehr als 30 Beiträge verfasst haben...

nach oben springen

#11

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 26.11.2009 20:11
von Fjaellraev | 265 Beiträge

Das ist doch wenn man diese Zahlen

In Antwort auf:
Dieses Board hat 266 Mitglieder, 3.006 Beiträge & 463 Themen.


anschaut schonmal keine schlechte Beteiligung, grössere Foren haben in der Regel im Verhältnis auch keine andere Verteilung. "Karteileichen" 0-1 Beitrag gibt es überall...

Gruss aareabwärts
Henning

nach oben springen

#12

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 27.11.2009 02:33
von Anne | 1.417 Beiträge

Zitat von Jaemtli
Die meisten sind wohl in den Foren eher passiv als aktiv beteiligt. Wenn ich hier die Mitgliederliste anschauen hat es lediglich 10 Mitglieder die mehr als 30 Beiträge verfasst haben...



Wie überall gilt eben auch hier

In Antwort auf:
10% der Mitglieder schreiben 90% der Beiträge



Ausserdem sind wir eben auch ein sehr kleines und thematisch eng begrenztes Forum...

Es melden sich allerdings in Foren immer viele Leute an, ohne sich jemals zu beteiligen, aber einige davon kommen in regelmässigen Abständen vorbei (und manche schreiben mir sogar Emails oder PNs). Ich finde das auch voll in Ordnung, als Mitglied hat man eben doch diese Vorteile mit gelesen-ungelesen.

lg Anne

nach oben springen

#13

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 27.11.2009 21:49
von Jaemtli | 30 Beiträge

Eh das ist ja auch das Positive daran, dass sich verhältnismässig wenig Leute für den Norden (abseits der mit dem Auto zugänglichen Gebiete) interessieren. Es würde ja an Reiz verlieren wenn alles so "übervölkert" wäre wie die Mittelmeerländer. Ich bin in anderen Foren auch eher passiv als aktiv beteiligt. - Ich habe dann jedoch auch einen weniger grossen Bezug dazu. http://www.rad-forum.de - Nur mal so ein Beispiel

nach oben springen

#14

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 04.12.2009 19:49
von annette | 29 Beiträge

Ich lese, glaub ich, fast Alles! Aber ich hab als Fjällanfänger nicht so viel Aufregendes zu sagen. Außerdem bin ich zu den beliebtesten Forumsuhrzeiten i.A. nicht on ...
Annette (... aber jetzt hab ich immerhin einen Beitrag mehr. Will kein Fjälllämmel mehr sein!) (Oh! Bin schon räven!)

zuletzt bearbeitet 04.12.2009 19:50 | nach oben springen

#15

RE: Forumstreffen

in Klönschnack 05.12.2009 00:34
von Anne | 1.417 Beiträge

Hallo Annette,

In 4 Beiträgen bist du übrigens schon Järv . Also ist schon in Ordnung, sich hier still zu beteiligen. Ich wollte demnächst ein paar Threads zu "Anfängerfragen" aufmachen, so eine Art Kungsleden-Faq, vielleicht finden sich dann mal wieder ein paar allgemeinere Themen.


lg Anne

zuletzt bearbeitet 05.12.2009 00:44 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norge21
Forum Statistiken
Das Forum hat 783 Themen und 4898 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen