Fjällforum

#16

RE: zweite Fjällwanderung....BItte Vorschläge :)

in Wandern im Fjäll 22.06.2014 21:39
von Knizi | 50 Beiträge

vielen Dank Henning....super! :) Wir ueberlegen gerade, wie wir das machen können mit dem Auto. Man muss ja wieder zurueck zum Auto. Wir wissen nicht wo wir es am besten parken sollen. hm...

nach oben springen

#17

RE: zweite Fjällwanderung....BItte Vorschläge :)

in Wandern im Fjäll 23.06.2014 18:28
von Fjaellraev | 268 Beiträge

Mit Parkplätzen für das Auto kenne ich mich leider dort sehr schlecht aus.
Der logischste Ort wäre wohl Kiruna, aber da habe ich echt keine Ahnung wo man das Auto vernünftig für längere Zeit abstellen kann.
In Nikkaluokta geht das sicher, und dann hättet ihr am Schluss der Tour gleich die Reisekleider zur Verfügung, allerdings ist es von den Verbindungen etwas blöd.
Der Bus fährt erst um 12:00 und ist um 13:00 in Kiruna, da erwischt man nur den späteren Zug (Kiruna ab: 14:39) und ist um 17:12 in Katterat, mit dem frühen Zug (Kiruna ab 10:29) wäre man um 14:20 in Katterat.
Ein bisschen laufen und dann das Zelt aufbauen kann man da natürlich immer noch, bis Hunddalen wären es etwa 3-4 Stunden, also eigentlich auch noch möglich wenn man will.

Henning

nach oben springen

#18

RE: zweite Fjällwanderung....BItte Vorschläge :)

in Wandern im Fjäll 29.06.2014 11:01
von Erny | 100 Beiträge

Wenn Ihr mit dem Auto dorthin fahren wollt, ist eine Wanderung von Katterjåk nach Nikkaluokta eigentlich etwas blöde. Egal wo Ihr euer Auto parkt, dürftet ihr zwei Tage verlieren, wieder zum Auto zu kommen.

Parkt Ihr in Kiruna, müsst ihr mit dem Zug nach Katterjjåk. Der dürfte nur einmal am Tag fahren. und Ihr müsstet von Nikka nach Kiruna mit dem Bus.

Parkt ihr in Abisko, müßt ihr mit dem Zug nach Kiruna und dort mit dem Bus nach Nikka. Da können zwei Tage drauf gehen. parkt ihr in Nikka, habt Ihr das Gleiche in grün.

Warum versucht ihr keine Rundtour: Katterjåk, Stour Kåpe .Unna Alakas, Alesjaure, Sälkas Vistas, Alesjaure. Abiksojaure. Abisko.

Von Abisko nach Katerjåk, solltet ihr dort euren Wagen abgestellt haben, das dürfte schnell gehen. Oder, falls ihr am Ende der Tour keinen Stress wollt, parkt in Abisko und kommt von da irgendwie nach Katterjåk, um von dort loszulaufen.

Grob wird das dieses Jahr meine Tour, nur dass sie etwas weitläufiger, für 15-16 Tage, wird. Ich werde in Katterjåkk starten und in Abisko enden. Allerdings werde ich mit dem Zug anreisen. Mit dem Auto, das dauert mir zu lange.


http://www.christian-ernst.org/

zuletzt bearbeitet 29.06.2014 11:07 | nach oben springen

#19

RE: zweite Fjällwanderung....BItte Vorschläge :)

in Wandern im Fjäll 29.06.2014 17:40
von Fjaellraev | 268 Beiträge

Erny, der Plan sieht im Moment einen Start in Katterat, nicht Katterjåkk, vor - da gibt es keine Strassenverbindung, dafür auch keine Geröllpiste auf dem Weg nach Süden
Da die Verkehrsverbindungen nicht unbedingt der Hammer sind (Zwei Züge pro Tag, und sofern Strassenanschluss - also bis Riksgränsen - noch ein Bus), und alles nördlich von Kiruna wirklich unnötige Kilometer sind, habe ich Abisko etc gleich mal aus den Parkplatzüberlegungen rausgehalten.

Henning

zuletzt bearbeitet 29.06.2014 17:42 | nach oben springen

#20

RE: zweite Fjällwanderung....BItte Vorschläge :)

in Wandern im Fjäll 29.06.2014 21:21
von Erny | 100 Beiträge

Oh . habe ich verlesen. Aber trotzdem verliert man doch zwei Tage. Egal ob der Wagen nun in Kiruna oder Nikkaluokta stationiert wird und man von dort jeweils erst einmal mit dem Zug laufen muss.

Entweder muss man von Kiruna nach Katterat mit dem Zug fahren und von Nikkaluokta nach Kiruna, oder man parkt in Nikkaluokta, dann muss man von dort erst einmal über Kiruna nach Katterat.

Wenn man in Abisko parkt und auch von Katterat dann loswandert, dass man in Abisko endet. spart man wohl doch Zeit. Von Abisko nach Katterat fährt der Zug eine Stunde. Eine Verbindung geht von 12:53 und kommt 14.20 in Katterat an.. Ein anderer Zug fährt 16:12 und komm 17:12 in Katterat an. Zumindest wäre da eine Verbindung am 09.08. Man könnte also am frühen Nachmittag in Abisko ankommen und dann am Nachmittag nach Katterat fahren. Oder abends in Abisko ankommen, dann dort übernachten, nächsten Mittags mit dem Zug fahren und dann los wandern.

Und wenn man in Abisko endet, passt das doch.


http://www.christian-ernst.org/

zuletzt bearbeitet 29.06.2014 21:46 | nach oben springen

#21

RE: zweite Fjällwanderung....BItte Vorschläge :)

in Wandern im Fjäll 14.07.2014 18:23
von Knizi | 50 Beiträge

HEJ!
Danke Fuer Eure Muehe. Da ich noch so viel Arbeit hatte ( mit dem Erstellen von Sami Armbändern uebrigens) :) www.passionforsapmi.de komme ich erst jetzt dazu in die PLanung zu gehen. Ihr habt mir schon sehr geholfen.
Wir werden wohl in NIkka Parken. Dann mit dem Bus nach Kiruna und dann mit dem Nachittagszug nach Katteratt. Klar verliert man irgendwie Zeit fuer die Anreise aber das kann ja auch alles ganz schön sein, gehört ja auch zum Urlaub udn ich war noch nie in Norwegen! :) Deshalb freue ich mich. Wir haben sogar ueberlegt event. auf der Norw. Seite wieder ruter zu fahren, mal sehen. Ich habe das noch nciht so ganz mit den TAgen kapiert. :( Ich muss mich nochmal durchfinden. Wegen katterjåkk udn Katteratt waren da irgendwie Verwirrungen bei mir. Ich dachte an eine Wanderung von Katteratt nach Nikka ebens durch das Vistasvaggi Unna Allakas und nicht den normalen Kungsleden entlang. Da waren wir ja schon auf der Strecke. KAnn cih die Etappen ncohmla aufschreiben und jemand schaut das durch?? :( Wie plant Ihr das so? ICh habe ja eine Karte aber da kann cih doch nicht erkennen wie lange man fuer die Etappe jeweils braucht. hm :( Oder sind das bei Euch alles Erfahrungswerte? Sorry aber ich bin ja trotz einer Fjällwanderung Anfänger. ...ich weiss ;) GAnz lieben GRuss Melanie

nach oben springen

#22

RE: zweite Fjällwanderung....BItte Vorschläge :)

in Wandern im Fjäll 14.07.2014 18:37
von Knizi | 50 Beiträge

Um meiner Verwirrung gerade Herr zu werden, habe ich beschlossen doch von Katterjåkk loszulaufen. :) dann...../Unna Allakas/ Alesjaure/Vistasvaggi mit eventuellen Ausflug nach Nallo bis nach Nikka.
Jetzt aber doch noch die Frage nach den Wandertagen wie viele muss man da einplanen?? und liegt noch etwas auf dem Weg, was man unbedingt noch ansehen sollte.
Vielen vielen Dank!!!
und liebe Gruesse

nach oben springen

#23

RE: zweite Fjällwanderung....BItte Vorschläge :)

in Wandern im Fjäll 14.07.2014 20:43
von Erny | 100 Beiträge

Das ist lustig. Bei mir liegt schon das Zug-Ticket bis Katterat, obwohl ich ja eigentlich von Katterjåk loslaufen wollte. Enden werde ich in Abisko.

Von Katterjåk über Unna Allakas, Allesjaure, Vistastal, vielleicht einen Ausflug ins Nallotal, sind runde 100 km. Ich kenne nicht den ersten Teil des Weges, soll dort ja sehr geröllhaltig sein. Da kommt man langsam voran. Aber so im Schnitt 15 km sollte man am Tag schaffen. Also so 7-8 Tage, reine Wanderzeit sollten reichen. Wobei, wenn es eng wird, kann man den Abzweig ins Nallotal weglassen, was allerdings schon schade wäre. Und im Vistastal, südlich der Vistashütte kann man, wenn es eng wird, auch einen Durchmarsch machen. Das Vistastal ist imposant. Sieht schon toll aus, die steilen Berge links und rechts, wenn man von Allesjaure dort rein geht.

Wenn Zeit ist, würde ich ins Nallotal gehen. Es lohnt sich.


http://www.christian-ernst.org/

zuletzt bearbeitet 14.07.2014 20:47 | nach oben springen

#24

RE: zweite Fjällwanderung....BItte Vorschläge :)

in Wandern im Fjäll 15.07.2014 11:46
von Knizi | 50 Beiträge

Herrliches Bild! :) ja, das ist echt lustig :D Ich bin mir auch noch nit 100% sicher muss ich zugeben. Echt Du hast das Ticket schon. Wir haben ueberlegt und sind zu dem entschluss gekommen, dass man das Ticket bestimmt nicht vorher kaufen Muss!! LOL hahaha hoffentlich geht nicht alles schief bei dieser Wanderung, oder viell. ist auch die diesjährige Planung zwischen Public Viewing, schwimmbad und Arbeitsplatz am abenteuerlichsten ;)

Wieviel Tage sollte Deine Wanderunf KAtteratt Abisko werden? Wo genau gehts Du lang? Du machts auch Zelttouren , ja?
Lieben Gruss Melanie

nach oben springen

#25

RE: zweite Fjällwanderung....BItte Vorschläge :)

in Wandern im Fjäll 15.07.2014 21:03
von Erny | 100 Beiträge

Ich komm am 10, so kurz nach 14 Uhr in Katterat an und am 29 .August geht es aus Abisko wieder Richtung Heimat.

Ich will von Katterat in Norwegen nach Süden, Bei der Hukejaurestugan wieder nach Schweden rein. Zwischen Sälkas und Singis auf den Kungsleden.

Dann entweder von Sälkas aus durch das Nallotal zum Vistastal, oder südlich davon auf einem der unmarkierten Wege zum Vistasttal. Von dort muss ich mal sehen.

Wenn ich wenig Zeit habe, über Alesjaure nach Abisko. Habe ich noch viel Zeit, vielleicht vom Vistastal einen unmarkierten Weg nach Norden und dann nördlich des Sees, der nördlich von Alesjaure liegt, wieder auf den Kungsleden landen. Das werde ich aber vor Ort sehen. Ich mache unterwegs auch gerne mal einen Tag Pause, klettere auf einen Berg und verdaddel auch so gerne viel Zeit. Bei mir kann es auch passieren, dass ich eine kleine Pause machen will, und dann ohne Rucksack gemütlich zwei Stunden mit der Kamera durch die Gegen wandere, bis ich mir dann langsam mal überlegen muss, wo ich denn meinen Rucksack stehen gelassen habe. Ich gehe das immer sehr gemütlich an. Lieber weniger Kilometer, dafür aber jeden Kilometer intensiv genießen.

Und was das Ticketbuchen betrifft. Irgendwann hat man das Risiko, keinen Liegeplatz mehr zu bekommen, oder nur noch einen ganz oben. Daher buche ich gerne so vier Wochen vorher.


http://www.christian-ernst.org/

zuletzt bearbeitet 15.07.2014 21:12 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: FrankFjäll
Forum Statistiken
Das Forum hat 786 Themen und 4917 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen