Fjällforum

Profil für Dogmann

Dogmann



Allgemeine Informationen
Name: Michael
Wohnort: Harz
Hobbies: Hunde, Trekking
Benutzer-Titel: ( Geschriebene Beiträge: 65 )
Registriert am: 11.03.2016
Geburtsdatum: 24. August 1963
Zuletzt Online: 17.09.2017
Geschlecht: männlich


Beschreibung
Nur drausen fühle ich mich richtig wohl !




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
17.09.2017
Dogmann hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
17.09.2017 17:05 | zum Beitrag springen

Willkommen zurück.

03.05.2017
Dogmann hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
03.05.2017 10:52 | zum Beitrag springen

Hallo, ich benutze immer die kleinen Tütchen , Luftentfeuchter. Die immer beim Versand und so, beiliegen.So etwas muss es aber auch im Handel geben!Habe auch gehört , aber noch nicht probiert, Reis kleinen bischen dazu, soll wohl Feuchtigkeit aufnehmen, aber das kann ich nicht genau sagen. Gruss Michael

31.03.2017
Dogmann hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
31.03.2017 10:31 | zum Beitrag springen

Hallo, fangt mit Sälen an und schaut wie weit ihr kommt!Ich bin in der Anfangszeit dort gelaufen und für den Anfang gar nicht schlecht, um rein zu schnuppern .Der südl. Kungs ist natürlich kein Vergleich mit dem hohen Norden in Lappland. Good Tour

18.03.2017
Dogmann hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
18.03.2017 13:49 | zum Beitrag springen

Ich schliesse mich da Anne mal ganz an , eigentlich hat sie alles gesagt!

29.12.2016
Dogmann hat ein neues Thema erstellt
29.12.2016 12:42Wünsche fürs neue Jahr !

06.11.2016
Dogmann hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
06.11.2016 15:54 | zum Beitrag springen

OK, genug darüber diskutiert!Seht euch einfach die Karte an und setzt es ins Gelände um.So genau sind die eigentlichen Grenzen, auf den Meter nicht zu erkennen.Da steht kein Zaun. Ansonsten ist es klar -Gesetz ist Gesetz- !
Dogmann hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
06.11.2016 10:49 | zum Beitrag springen

Der Leinenzwang ist für mich nicht so wichtig, weil ich die Hunde eh immer angeleint habe! Trotzdem Danke.

05.11.2016
Dogmann hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
05.11.2016 15:05 | zum Beitrag springen

Aber , Peter , warum ist es nun eigentlich so, das es stört im Sarek und in Finland und Norwegen fast alles zu begehen erlaubt ist?Sind die Ren im Sarek gegen Störungen mehr empfindlich als anderswo?Und mal ehrlich steht es irgend wie im Verhältniss, wenn Tagelang immer der selbe Mann mit dem Heli raus kommt um zu drohen?Selbst wenn die Richtung deutlich geändert wurde und alles klar war!
Dogmann hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
05.11.2016 14:58 | zum Beitrag springen

Klar, ist ein Aufbruch einer Hütte nicht die feine Art. Aber , Notfall, ist Notfall, heraus aus einer Notlage! Eben sonst eäre es ja kein Notfall. Wird selbstverständlich von jedem anders empfunden!Wo manch einer mit seinem Latein am ende ist, da fällt anderen ist richtig noch was ein.

04.11.2016
Dogmann hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
04.11.2016 10:16 | zum Beitrag springen

Richtig Anne, du hast es auf den Punkt gebracht, das Problem mit den Hinterlassenschaften und dem Müll besteht nicht nur im Sarek!



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 785 Themen und 4909 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen