Fjällforum

#1

(Sommerloch) Löwe am Kungsleden gesichtet und andere Fundstücke

in Klönschnack 11.07.2007 15:27
von Elefant | 33 Beiträge
Hallo Ihr!

Ein wenig Sommerloch hat ja nun begonnen, so richtig zwar noch nicht, aber was solls. Eigentlich sollten wir hier Tiere in unpassender Umgebung suchen (Ich denke an ein Krokodil im Rhein, ... was da die letzten JAhre "in" war...), also ich habe auf meiner Kungsleden-Wanderung letzte Woche einen Löwen gesehen. Foto konnte ich vor schreck nicht machen. Na gut, der war schlecht.

Also zum ernsten Thema: Ist Wandern umweltschädlich?
Wenn wir wandern, verschmutzen wir Seen und Flüsse, wir verbrauchen Unmengen an Sprit um zu unseren Orten zu kommen, fliegen vielleicht sogar, wir trampeln die Natur nieder, an Wanderwegen entstehen gefährliche Bodenerosionen, wir stören die Tiere in ihren letzten Refugien, ...

Was sagt ihr dazu?

Elefant

Det var en elefant,
som var så elegant.
zuletzt bearbeitet 11.07.2007 20:48 | nach oben springen

#2

RE: (Sommerlochdiskussion) Ist Wandern umweltschädlich?

in Klönschnack 11.07.2007 15:45
von Anne | 1.418 Beiträge

Hallo,
ein sehr schönes Diskussionsthema hast du da ja aufgetan.

Zitat von Elefant
[...] also ich habe auf meiner Kungsleden-Wanderung letzte Woche einen Löwen gesehen.

Nenene ! Ich war letzte Woche nicht auf dem Kungsleden unterwegs, du kannst mich also nicht gesehen haben , ausserdem hätte ich einen Elefanten bestimmt gesehen und bemerkt .

Zitat von Elefant
Also zum ernsten Thema: Ist Wandern umweltschädlich?

Wandern ist genau wie alles andere auf dieser Welt umweltschädlich! Aber wahrscheinlich weniger umweltschädlich als vieles Anderes.
Anne

nach oben springen

#3

RE: (Sommerlochdiskussion) Ist Wandern umweltschädlich?

in Klönschnack 11.07.2007 17:27
von Hartwig | 341 Beiträge
In Antwort auf:
[...] also ich habe auf meiner Kungsleden-Wanderung letzte Woche einen Löwen gesehen

Hallo,
also ich wollte es ja eigentlich für mich behalten, aber ich habe vor zwei Jahren ein herrenloses rotes Schlauchboot im Sarek gesehen, und zwar auf dem Vuojnesjiegna (echt wahr). Was das da sollte habe ich noch nicht herausgefunden. Vielleicht gehörte es ja dem Löwen??

In Antwort auf:
Ist Wandern umweltschädlich?


Die Alternative wäre ja, die Umwelt hier weiter zu versauen . Das Gebiet da oben kann die paar Wanderer glaube ich ganz gut ab. Wir geben uns ja alle sicher Mühe, keine Spuren zu hinterlassen. Aber es stimmt schon, die lange Anfahrt ist sicher nicht CO2 neutral
zuletzt bearbeitet 11.07.2007 17:28 | nach oben springen

#4

RE: (Sommerlochdiskussion) Ist Wandern umweltschädlich?

in Klönschnack 11.07.2007 18:21
von Yeti | 152 Beiträge

Hallo,

Also fassen wir zusammen:
- Elefant hat einen Löwen gesehen,
- Hartwig hat ein rotes Schlauchband gesehen,

=> Ein Löwe ist mit einem roten Schlauchboot aus einem Zoo im Norden Europas ausgebrochen und über die Ostsee (offensichtlich, der Sarek entwässert ja in die Ostsee) und viele Flüsse, vorraussichtlich den Stora Luleälven (oder war es der Lille L.?) bis in den Sarek gekommen. Dabei ist interessant, daß der Löwe es geschafft hat, die unzähligen Wasserkraftwerke zu umgehen. Nun also terrorisiert der Löwe die Kungsleden-Wanderer. Es ist eben schon sehr gefährlich, dort zu wandern. Es bleiben aber die folgenden Fragen offen:
- wo kam der Löwe her?
- stellt er wirklich eine Gefahr dar, etwa für die anwesende Tiere oder Menschen?

Liebe Grüße von Yeti


UMTS ist toll!
nach oben springen

#5

RE: (Sommerlochdiskussion) Ist Wandern umweltschädlich?

in Klönschnack 11.07.2007 20:23
von Elefant | 33 Beiträge

Ohh jee, was habe ich da angerichtet? Könntest du, Anne, villeicht hier etwas aufräumen, so Moderatorenmässig? Das wäre sehr nett!

Zitat von Yeti
Es bleiben aber die folgenden Fragen offen:
- wo kam der Löwe her?
- stellt er wirklich eine Gefahr dar, etwa für die anwesende Tiere oder Menschen?

Ich nehme an, daß der Löwe nicht gefährlich ist. Er wird Angst vor Menschen haben und sich ihnen nicht oder nur sehr selten zeigen, darum hat er sich ja einen Nationalpark ausgesucht. Vielleicht ist er aber auch scharf auf den Proviant der Zweibeiner...
Elefant


Det var en elefant,
som var så elegant.
nach oben springen

#6

RE: (Sommerlochdiskussion) Ist Wandern umweltschädlich?

in Klönschnack 11.07.2007 20:51
von Anne | 1.418 Beiträge

Zitat von Elefant
Ohh jee, was habe ich da angerichtet? Könntest du, Anne, villeicht hier etwas aufräumen, so Moderatorenmässig? Das wäre sehr nett!


[x] erledigt. Ich starte auch gleich mal einen etwas streitbareren Thread um Umweltschutz.


Es soll ja auch irgendwo ein Flugzeugwrack aus dem zweiten Weltkrieg im Fjäll rumliegen, vielleicht ist der Löwe damit gekommen?
Anne

nach oben springen

#7

RE: (Sommerlochdiskussion) Ist Wandern umweltschädlich?

in Klönschnack 11.07.2007 21:10
von Anne | 1.418 Beiträge

Ausserdem, zum Thema Fundstücke: Im letzten Winterurlaub habe ich einen Kleiderbügel mit so einem Hosenbügelknickschutz und Krawattenhalter von H&M auf dem Laitaure gefunden! Aber ohne Anzug ,
Anne

nach oben springen

#8

RE: (Sommerloch) Löwe am Kungsleden gesichtet und andere Fundstücke

in Klönschnack 16.07.2007 03:02
von Anne | 1.418 Beiträge
Ud noch ein Fundstück: Raumschiff in der Nähe von Abisko.
zuletzt bearbeitet 16.07.2007 03:03 | nach oben springen

#9

RE: (Sommerloch) Löwe am Kungsleden gesichtet und andere Fundstücke

in Klönschnack 31.08.2007 19:47
von Sápmi | 283 Beiträge

Ich hab dieses Jahr in Nordfinnland ein weißes Rentier gesehen.
Was, das ist nichts Besonderes? Stimmt, hab auch vorher schon hin und wieder welche gesehen.
Das Besondere diesmal: das Rentier war gar nicht da.
D.h. ich hatte eine Vision. (hatte vorher gedöst, ganz vorne im Bus; als ich die Augen aufmachte, sah ich ein weißes Rentier von links nach rechts direkt vor'm Bus die Straße überqueren, aber in Wirklichkeit war da gar kein Tier).
Bedeutet das nun, dass ich dazu berufen bin, Schamanin zu werden?
Wäre ja wichtig zu wissen.


Kilpailu ei kuulu erämaahan

nach oben springen

#10

RE: (Sommerloch) Löwe am Kungsleden gesichtet und andere Fundstücke

in Klönschnack 01.09.2007 14:24
von Yeti | 152 Beiträge

Hallo Sápmi,
ich denke, du hast große Chancen zur Forumsschamanin ernannt zu werden. Viel wichtiger ist aber jetzt natürlich, was du für Schlüsse aus diesem Erlebnis ziehst: Wie wird der Winter? Oder wollte das Rentier gar etwas anderes sagen?
Yeti


UMTS ist toll!
nach oben springen

#11

RE: (Sommerloch) Löwe am Kungsleden gesichtet und andere Fundstücke

in Klönschnack 01.09.2007 20:34
von Sápmi | 283 Beiträge
Zitat von Yeti
Hallo Sápmi,
Wie wird der Winter?


Ich will's mal so sagen: Ich werde versuchen, mich um einen schneereichen Winter zu bemühen. Dann wird sich ja rausstellen, ob meine schamanistischen Fähigkeiten was taugen.

Was mir das Rentier sagen wollte, wüsste ich selber gern. Aber da ist wohl Geduld geboten, muss auf die entsprechende Eingebung warten.

Kilpailu ei kuulu erämaahan

zuletzt bearbeitet 01.09.2007 20:34 | nach oben springen

#12

RE: (Sommerloch) Löwe am Kungsleden gesichtet und andere Fundstücke

in Klönschnack 01.09.2007 22:05
von Anne | 1.418 Beiträge

Zitat von Sápmi
Dann wird sich ja rausstellen, ob meine schamanistischen Fähigkeiten was taugen.

Nimmst du auvch Wünsche entgegen? Ich hätte gern einen schneereichen Winter, schön knackig kalt...
Anne

nach oben springen

#13

RE: (Sommerloch) Löwe am Kungsleden gesichtet und andere Fundstücke

in Klönschnack 02.09.2007 19:05
von Yeti | 152 Beiträge

Anne, so geht das doch nicht !
Yeti


UMTS ist toll!
nach oben springen

#14

RE: (Sommerloch) Löwe am Kungsleden gesichtet und andere Fundstücke

in Klönschnack 02.09.2007 19:27
von Sápmi | 283 Beiträge

Naja, prinzipiell decken sich Annes Wünsche ja schon mal mit meinen, allerdings bezweifle ich, dass ich das Wetter in anderen Regionen als meinem Aufenthaltsort beeinflussen kann. Aber wer weiß.


Kilpailu ei kuulu erämaahan

nach oben springen

#15

RE: (Sommerloch) Löwe am Kungsleden gesichtet und andere Fundstücke

in Klönschnack 02.09.2007 20:25
von Anne | 1.418 Beiträge

*hmmm* - Also ein kalter schneereiche Winter in Deutschland ... naja , also mußt du dich dann den ganzen Winter da aufhalten, wo ich Winterurlaub machen möchte .

Anne

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 785 Themen und 4907 Beiträge.


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen